Herz-Gefäßkrankheiten

Mit dem Gewicht steigt das Fehlbildungsrisiko

Für adipöse Frauen steigt mit dem Körper-Massen-Index (BMI) das Risiko, ein Kind mit Herzfehler zur Welt zu bringen.

BBETHESDA. Das lässt eine bevölkerungsbasierte Fallkontroll-Studie in New York vermuten. Darüber hat jetzt Dr. James L. Mills vom staatlichen US-Institut of Child Health in Bethesda/Maryland berichtet. Bei einem BMI von 30 ist das Risiko um 15 Prozent erhöht, bei einem BMI von 40 ist es verdoppelt (Am J Clin Nutr).

Autor: Rö
Letzte Aktualisierung: 15. April 2010
Quellen: Nach Informationen der http://www.aerztezeitung.de/medizin/krankheiten/herzkreislauf/article/597496/gewicht-steigt-fehlbildungsrisiko.html?sh=1&h=-1792774145

Neueste Fragen aus der Community
Aktuelle Top-Themen
So hoch ließ das WM-Finale die Fanherzen schlagen
Fußballkrimi sorgt für gefährlich hohen Puls

Test offenbart gefährlich hohen "Puls der Nation" - und wo die Fans am entspanntesten sind mehr...

Freundschaft: Ähnliche Gene sind das Geheimnis
Freunde haben viel gemeinsam - sogar genetisch

Gute Freunde haben so ähnliche Gene wie entfernt Verwandte mehr...

Mit Mikrochip 16 Jahre verhüten
Verhütungsmittel der Zukunft

Ein winziger Chip unter der Haut könnte die Pille ablösen - und lässt sich bei Bedarf ausschalten mehr...

Sexsucht: Porno wirkt im Gehirn wie Kokain
Pornosucht lässt sich im Gehirn erkennen

Bei Sexsucht reagiert das Gehirn genau wie bei Drogensucht, beweist eine Studie mehr...

Fragen Sie unser Gesundheitsteam

Kostenlos. 24 Stunden täglich. Unsere Gesundheitsexperten beantworten Ihre Fragen.

mehr lesen...
Ratgeber
  • AllergieAllergie

    Bei Kindern treten sie gehäuft auf und jeder vierte Erwachsene quält sich: Allergien mehr...

  • HaarausfallHaarausfall

    So stoppen Sie hormonell erblich bedingten Haarausfall und stärken Ihr Haar von Innen mehr...

Zum Seitenanfang