Früherkennungsuntersuchungen

Männergesundheit

Ein Mann lebt und isst anders als eine Frau und deshalb gibt es auch fürs "starke Geschlecht" eine geschlechtsspezifische Gesundheitsvorsorge. Erfahren Sie auf dieser Seite alles Wichtige über Vorsorgeuntersuchungen bei Männern, wie sich typischen Männerkrankheiten vorbeugen lässt und was bei Potenzstörungen oder Impotenz hilft.

maennergesundheit
Wann ist welche Vorsorge für Männer fällig und sinnvoll? Lifeline verrät es Ihnen.
© Getty Images / iStock.com / Jacob Wackerhausen

Die Gesundheit von Männern ist neben vielen anderen Einflüssen auch von ihren Essgewohnheiten abhängig. Da Sie anders essen als Frauen, bestehen auch bei der täglichen Ernährung die Möglichkeit der Vorsorge und Prävention, um Erkrankungen wie Fettleibigkeit, Diabetes oder Herz-Kreislauf-Problemen vorzubeugen.

Eine Unterversorgung mit Vitaminen und Mineralstoffen kann so behoben werden. Aber auch Sport ist ein Mittel, um durch den Lebensstil bedingten Krankheiten gegenzuwirken und damit die Männergesundheit  zu unterstützen.

Wie Sport Männern zu langem Leben verhilft

Meistgeklickt zum Thema
Warnsignale im Ejakulat: Was das Sperma verrät
Konsistenz, Blut, Farbe, Geruch

Das Ejakulat riecht streng, ist blutig oder glasklar? Wie Männer Anzeichen im Sperma richtig deuten mehr...

Peniskrebs: Ein bundesweites Register soll Hilfe verbessern
Tabuthema Peniskarzinom

Die Krankheit ist selten - aber es gibt sie: Peniskrebs. Um bessere Therapiemöglichkeiten für Betroffene zu entwickeln, haben Experten jetzt ein bundesweites Register für Peniskarzinom-Fälle gestartet. mehr...

Penis-Symptome: Wenn mit "ihm" etwas nicht stimmt
Herpes, Penispilz, Tripper und mehr

Manche Veränderungen am Penis sind mehr als nur eine Spaßbremse beim Sex mehr...

Aktuelle Artikel zum Thema
Sitzheizung, Slips und Sauna schaden Spermien
Medizin-Mythos der Woche (2)

Ein heißes Bad, Sauna und Sitzheizung: Das alles ist angenehm, schadet aber der Fruchtbarkeit des Mannes – zumindest kurzfristig mehr...

Testosteron – 13 Anzeichen für einen Mangel
Testosteronmangel erkennen

Testosteronmangel heißt: mehr Fett, weniger Muskeln, kein Sex und Stimmungstief. Was helfen kann mehr...

Ungewollte Höchstform: Die Dauererektion
Nach 24 Stunden droht Impotenz!

Mit Lust hat eine Dauererektion gar nichts zu tun – oft steckt sogar eine Krankheit dahinter mehr...

Alarmsignal Blasenschwäche?
Nächtlicher Gang zur Toilette

Nächtlicher Harndrang ist für viele ältere Menschen ein bekanntes Problem. US-amerikanische Forscher fanden nun einen möglichen Zusammenhang mit Herzkrankheiten und einer erhöhten Sterblichkeit. mehr...

Die verblüffendsten Fakten über Sperma
Männergesundheit

Sex ist gut für die Spermien, rauchen nicht: verblüffende Fakten über Samen und Ejakulat mehr...

Reden Sie mit!

Sie möchten Informationen zu bestimmten Krankheitssymptomen oder wollen medizinischen Rat? Hier können Sie Ihre Fragen an unsere Experten oder andere Lifeline-Nutzer stellen!

Beliebte Bildergalerien & Videos
Aktuelle Fragen aus der Community
  • Expertenrat Erektionsstörungen
    Penis ist komisch 18.07.2018 | 18:03 Uhr

    Ich bin 28 hatte nie Probleme mit meinem penis aber mache gerade eine Trennung durch und...  mehr...

  • Expertenrat Erektionsstörungen
    Inpotenz Behandeln lassen? 19.06.2018 | 09:23 Uhr

    Ich leide schon seit längern an einer Errektionsstöhrung. Vor Kurzem wurde bei mir eine...  mehr...

  • Expertenrat Erektionsstörungen
    FSH/Testosteron 17.06.2018 | 15:37 Uhr

    Beim Mann (57 J.) erniedrigte freies u. normales Gesamt Testosteron sowie geringggr....  mehr...

Newsletter-Leser wissen mehr

Der kostenlose Gesundheits-Newsletter

Hier bestellen...

Zum Seitenanfang