Früherkennung Babys, Kinder und Jugendliche

Kindergesundheit

Qualitätssiegel Nach höchsten wissenschaftlichen Standards verfasst und von Experten geprüft

Regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen zeigen, ob die Entwicklung eines Kindes auch tatsächlich normal verläuft. Die Untersuchungsergebnisse trägt der behandelnde Arzt in das gelbe "Kinder-Untersuchungsheft" ein.

Familie-ist-wichtig-109172890.jpg
Sicher ist sicher! Vorsorgeuntersuchungen bei Kindern nicht verpassen!
©iStock.com/dmbaker

Das "Kinder-Untersuchungsheft" erhält die Mutter, wenn sie mit dem Neugeborenen die Klinik verlässt. Es sollte sorgfältig aufbewahrt und dem Kinder- und Jugendarzt möglichst bei jeder Vorsorgeuntersuchung vorgelegt werden.

Vorsorgeuntersuchungen für Babys und Kinder: Kostenerstattung

Für Kinder sind von der Geburt bis zum 18. Lebensjahr bisher folgende elf Vorsorgeuntersuchungen kostenlos:

  • Die Untersuchungen U1 bis U9, deren Ergebnisse im gelben Vorsorgeheft dokumentiert werden, und
  • die Untersuchung J1, deren Resultate auf einem gesonderten Dokumentationsbogen notiert werden.

Weitere drei Gesundheitschecks empfiehlt der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte: U10, U11 und J2. Die Kosten dieser Untersuchungen werden jedoch nicht von allen Krankenkassen erstattet..

Meistgeklickt zum Thema
Neuroblastom: häufigster Säuglingskrebs
Kindergesundheit

Besonders Säuglinge und kleine Kinder sind vom Neuroblastom betroffen. Welche Symptome für den Tumor typisch sind mehr...

Gesunde Ernährung für Kinder
Drei Regeln und ein paar Tricks

Wie bekommt man Kinder dazu, gesund zu essen? Mahnungen und Strafen gehen schnell nach hinten los. Besser klappt es mit diesen Regeln – und ein paar Tricks mehr...

Vorsorgeuntersuchung für Kinder und Jugendliche von sieben bis 18 Jahren
Vorsorgeuntersuchung

Wichtig zu wissen: Nicht alle dieser U-Termine werden von den Krankenkassen bezahlt mehr...

Aktuelle Artikel zum Thema
Kinderkrankheiten erkennen mit diesen Bildern
Kindergesundheit

Masern, Mumps, Röteln, Windpocken: Hier sehen Sie die typischen Ausschläge und Symptome. mehr...

Eisenmangel bei Kindern: Symptome und was tun?
Richtige Ernährung

Die Folgen von Eisenmangel bei Kindern sind Konzentrationsschwäche, Müdigkeit und eine erhöhte Infektanfälligkeit. Was gegen Eisenmangel hilft mehr...

Vergiftungen und Verätzungen: Ursachen, Symptome und Behandlungsmöglichkeiten
Kindergesundheit

Wie erkennt man eine Vergiftung und was lässt sich dagegen tun? mehr...

Haben Sie eine Frage?

Sie möchten Informationen zu bestimmten Krankheitssymptomen oder wollen medizinischen Rat? Hier können Sie Ihre Fragen an unsere Experten oder andere Lifeline-Nutzer stellen!

Stammzellen aus der Nabelschnur einlagern – warum das sinnvoll ist

Stammzellen aus der Nabelschnur haben ein großes Potential bei der Behandlung von Krankheiten

mehr...
Beratender Experte
Herr Dr. med. Roger Eisen

Naturheilverfahren, Sportmedizin, Chirotherapie, Anti-Aging in Bad Griesbach

Experten-Foren

Mit Medizinern und anderen Experten online diskutieren.

Forum wählen
Aktuelle Fragen aus der Community
  • Expertenrat Kinder- und Jugendmedizin
    Schürfwunde
    23.07.2021 | 08:01 Uhr

    Hallo. Ich habe nochmal eine Frage. Meine Tochter ist vor knapp 2 Wochen auf...  mehr...

  • Expertenrat Kinder- und Jugendmedizin
    Entdeckung am Penis
    19.07.2021 | 18:36 Uhr

    Hallo. Mein Sohn, 3 Jahre alt, hat an der Unterseite vom Penis unter der Haut wie so eine...  mehr...

  • Expertenrat Kinder- und Jugendmedizin
    Wachstumsschmerzen Gesäß seitlicher Oberschenkel
    17.07.2021 | 09:31 Uhr

    Liebes Ärzte-Team, wir sind momentan im Urlaub, deshalb muss ein evtl KiA-Besuch warten. ...  mehr...

Newsletter-Leser wissen mehr über Gesundheit

Aktuelle Themen rund um Ihre Gesundheit kostenlos per Mail.

Abonnieren

Zum Seitenanfang