Unseriöse Werbung soll verboten werden

Ein Verbot von unseriöser Werbung für Schönheitsoperationen fordert Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt (SPD). Vor allem suggestive und irreführende Werbung soll zukünftig durch das Heilmittelwerbegesetz (HWG) unterbunden werden.

Das Heilmittelwerbegesetz (HWG) sieht bisher vor, dass krankheitsbezogene Eingriffe nicht irreführend beworben werden dürfen. Besitzt eine Behandlung nicht die in der Werbung offerierte Wirksamkeit oder wird fälschlich der Eindruck erweckt, dass ein Erfolg mit Sicherheit erwartet werden kann, spricht man von irreführender Werbung. Geht es nach Schmidt, sollen zukünftig auch schönheitschirurgische Eingriffe in den Anwendungsbereich des HWG einbezogen werden. Dazu legte sie einen Referentenentwurf vor.

Schmidt warnt in diesem Zusammenhang vor dem sorglosen Umgang mit Schönheitsoperationen: "Auch kosmetische Operationen sind ein chirurgischer Eingriff und nie ganz ungefährlich. Daher dürfen wir nicht zulassen, dass mit Schönheitsoperationen so geworben wird, als sei problemlos alles möglich." Die weite Verbreitung von suggestiver und irreführende Werbung sieht Schmidt als Gefahr: "Wir dürfen nicht zulassen, dass Schönheitsoperationen mit all ihren Risiken so selbstverständlich werden wie der Gang zum Friseur."

BSMO, 25.02.2005

Autor: Springer Medizin
Letzte Aktualisierung: 03. Dezember 2007

Neueste Fragen aus der Community
Aktuelle Top-Themen
Ist der Schlaf vor Mitternacht der gesündeste?
Nachtruhe-Mythos

Grundsätzlich sind die ersten vier Stunden Schlaf die erholsamsten – denn in diesem Zeitraum bekommt der Körper besonders viel Tiefschlaf mehr...

Sonnenbrand – wenn Strahlen die Haut stressen
Von Hautbrennen bis Brandblasen

Die ersten richtig heißen Tage: Wer die Intensität der Sonne unterschätzt, bekommt schnell die Quittung mehr...

So überlisten Sie die Frühjahrsmüdigkeit
Wenn die erste Sonne schläfrig macht

Nach dem Winterblues kommt gleich das große Gähnen? Unsere Tipps helfen mehr...

Sauna nach dem Sport? So kombinieren Sie Fitness und Entspannung
Erholung nach dem Workout

Vor dem Sport ist ein Saunabesuch tabu - danach kann die entspannende Schwitzkur durchaus sinnvoll sein mehr...

Fragen Sie unser Gesundheits-Team

Kostenlos. 24 Stunden täglich. Unsere Gesundheitsexperten beantworten Ihre Fragen.

mehr lesen...
Ratgeber
  • ArthroseArthrose

    Gelenkverschleiß stoppen und endlich wieder frei von Schmerzen sein mehr...

Zum Seitenanfang