Medizin & Forschung

Bräune aus der Tube wirkt nicht natürlich

Selbstbräuner bringen oft nicht die natürlich wirkende Bräune, die die Werbung verspricht. Bei einem Test von 18 Lotionen und Sprays sei kein Produkt besser als "befriedigend" bewertet worden, berichtet die von der Stiftung Warentest herausgegebene Zeitschrift test. Die 300 Teilnehmerinnen des Tests haben am häufigsten ein ungenügendes Bräunungsergebnis bemängelt: Die Färbung sei zu hell, zu gelblich oder zu ungleichmäßig.

Kritik übt die Stiftung auch an den Anwendungshinweisen. Häufig werde verschwiegen, dass die Anwendung der Mittel eine gewisse Übung erfordere. Anderenfalls sei die Enttäuschung programmiert. So sollte am Anfang nicht zu viel auf einmal aufgetragen werden. Die Bräunung werde gleichmäßiger, wenn die Konsumentin Lotion oder Spray nur dünn aufgeträgt und die Prozedur anschließend wiederholt.

Autor: Springer Medizin
Letzte Aktualisierung: 27. März 2006

Neueste Fragen aus der Community
Aktuelle Top-Themen
Neues Gesicht: Renée Zellweger verblüfft Fans
Spekulationen um Hollywood-Schauspielerin

"Bridget Jones"-Star Renée Zellweger fällt mit völlig verändertem Aussehen auf mehr...

Nina Ruge: "Problemhaut? Alles wird gut"
Moderatorin im Lifeline-Interview

Die Moderatorin spricht offen über eigene Hautprobleme und Erfahrungen mit Pflegeprodukten mehr...

So schadet Schlafmangel dem Gehirn
Volkskrankheit Insomnie

Viele sind stolz, dass sie wenig Schlaf brauchen. Doch diese Haltung ist gefährlich mehr...

Naturkosmetik muss mehr sein als nur öko
Erwartungen der Verbraucher steigen

Natürliche Rohstoffe und gute Verträglichkeit reichen längst nicht mehr mehr...

Fragen Sie unser Gesundheitsteam

Kostenlos. 24 Stunden täglich. Unsere Gesundheitsexperten beantworten Ihre Fragen.

mehr lesen...
Ratgeber
  • AllergieAllergie

    Bei Kindern treten Allergien gehäuft auf, jeder vierte Erwachsene quält sich damit mehr...

  • HaarausfallHaarausfall

    So stoppen Sie hormonell erblich bedingten Haarausfall und stärken Ihr Haar von innen mehr...

Zum Seitenanfang