Aufhellen restaurierter Zähne

Achtung beim Bleichen von Kompositrestaurationen!

Durch Bleaching können Kompositfüllungen erfolgreich von kosmetisch unschönen Verfärbungen gereinigt werden. Wie eine aktuelle amerikanisch-türkische Studie zeigt, kommt es dabei jedoch nicht zu einem aufhellenden Effekt, was zu unästhetischen Farbabweichungen führen kann.

Ästhetische Rekonstruktionen mit Kompositen sind insbesondere im Frontzahngebiet mittlerweile weit verbreitet. Durch die erweiterten Farbpaletten und die Optimierung der Tarnsluzenz-Eigenschaften ist auch der Ersatz größerer Defekte mit Kunststoffen meist kosmetisch kein Problem mehr. Ein Nachteil der beliebten Füllstoffe ist jedoch ihre Anfälligkeit für Verfärbungen nach längerer Verweilzeit im oralen Milieu. Insbesondere färbende Getränke wie Kaffee, Tee und Rotwein beeinträchtigen die Kompositästhetik. Inakzeptable Farbveränderungen sind dann häufig der Hauptgrund für den Füllungsaustausch. Um Verfärbungen der natürlichen Zahnhartsubstanz zu beseitigen, hat sich der Gebrauch von Bleaching-Produkten mittlerweile in der Praxis etabliert. Eine aktuelle Untersuchung der Universität Texas in Kooperation mit türkischen Forschern aus Ankara hat nun analysiert, ob sich Bleaching auch zur Entfärbung von Kompositfüllungen eignet.Dazu wurden je 45 Probenblöcke der Komposite Filtek Supreme® and EsthetX® der Farbe A2 mit verschiedenen färbenden Lösungen (Kaffee, Rotwein) sowie, als Kontrollgruppe, mit destilliertem Wasser behandelt. Die Einwirkzeit betrug drei Stunden täglich, über einen Zeitraum von 40 Tagen hinweg. Anschließend wurden die Proben in drei Gruppen unterteilt und mit verschiedenen Bleichmitteln 14 Tage lang behandelt: Crest Night Effects, Colgate Simply White Night und Opalescence Quick kamen zum Einsatz. Die Auswertung der Farbveränderungen erfolgte jeweils spektrophotometrisch (CIELAB).

Bleaching der Komposite wahrscheinlich nur äußerlicher Prozess

Die statistische Analyse der gewonnenen Daten ergab eine klinisch signifikante Farbveränderung der Komposite in beiden Lösungen, wobei Filtek Supreme® ausgeprägtere Weinverfärbungen aufwies. Die Wissenschaftler folgerten daraus, dass verschiedene Kunststoffe auf färbende Lösungen in unterschiedlichem Maße reagieren. Durch den Einsatz der Bleichmittel ließen sich die Verfärbungen allesamt erfolgreich wieder entfernen, und die Ausgangsfarbe A2 konnte in allen Fällen wiederhergestellt werden. Eine Aufhellung - wie beim Bleaching natürlicher Zähne - fand jedoch nicht statt. Dies gilt es nach Meinung der Forscher beim großflächigen Einsatz von Bleachingprodukten zu beachten, um resultierende Farbabweichungen zu vermeiden. Auch ließ der Bleichprozess die Oberflächenrauhigkeit der Kunststoffe leicht ansteigen, was eine erhöhte Anfälligkeit für erneute Verfärbungen zur Folge haben könnte. Die Ergebnisse insgesamt gäben Anlass zu der These, dass es sich beim Bleichprozess an Kompositen um einen rein äußerlichen Prozess handle, im Gegensatz zu den intrinsischen Vorgängen beim Bleaching natürlicher Zähne.

Autor: Springer Medizin
Letzte Aktualisierung: 25. April 2007
Quellen: Villalta P et al.: Effects of staining and bleaching on color change of dental composite resins; J Prosthet Dent (2006) 95: 137-142

Neueste Fragen aus der Community
  • Hautpflege
    Wund-/Narbenpflege
    24.03.2014 | 14:43 Uhr von anjall

    Hallo, ich habe tiefe schnittwunde an der oberlippe. heut ist tag 10 nach der verletzung,...  mehr...

  • Körperpflege & Kosmetik
    flash and go
    16.03.2014 | 22:37 Uhr von philipp

    funktionieren diese schmerzlosen lichtblitz-geräte für zu hause zur haarentfernung? (wie...  mehr...

Aktuelle Top-Themen
Macht ein Bart Männer sexy?
Attraktivität

Landen bärtige Männer eher beim anderen Geschlecht? Dieser Frage gingen australische Forscher nach mehr...

Kunstfingernägel können Krebs auslösen
Studie zu modernem Maniküre-Trend

Die Fingerspitzen mit Kunstnägeln verstärken zu lassen, gehört für viele einfach dazu. Doch die Maniküre ist nicht ohne Risiko mehr...

Vier verbreitete Melanom-Mythen
Medizin-Mythos der Woche (12)

Solarium, Muttermale, falscher Sonnenschutz - wie entsteht Hautkrebs wirklich? mehr...

Sieben Heilpflanzen gegen Herpes
Hausmittel gegen Lippenherpes

Gegen Lippenherpes sind Heilpflanzen wie Melisse, Salbei und Rhabarberwurzel eine Alternative mehr...

Fragen Sie unser Gesundheitsteam

Kostenlos. 24 Stunden täglich. Unsere Gesundheitsexperten beantworten Ihre Fragen.

mehr lesen...
Ratgeber
  • SchönheitsoperationenSchönheitsoperationen

    Von Brustvergrößerung bis Fettabsaugen: Alle wichtigen Infos zu den häufigsten Schönheits-OPs

  • AllergieAllergie

    Bei Kindern treten sie gehäuft auf und jeder vierte Erwachsene quält sich: Allergien. Alles zum Thema

  • NagelpilzNagelpilz

    Nagelpilz ist häufig ein verschleppter Hautpilz. Erfahren Sie mehr über Erkrankung und Behandlung

Lifeline auf Twitter folgen



Zum Seitenanfang