Indikationen

Anwendungsbereiche der Homöopathie: Wem und wann helfen Globuli?

In der Schwangerschaft können homöopathische Mittel ebenso Linderung bringen wie bei Erkältungsbeschwerden, Verdauungsproblemen, Allergien, Hautkrankheiten und Kopfschmerzen. Auch psychische Probleme und Schlafprobleme zählen zu den möglichen Einsatzgebieten der Homöopathie.

Mutter mit ihren zwei Kindern und Hund
© Getty Images/Tom Werner

Homöopathische Mittel haben sich als sanfte Alternative bewährt, besonders Eltern geben sie ihren kleinen Kindern. Die Selbstheilungskräfte unterstützen können Globuli auch in der Schwangerschaft und bei verschiedensten Beschwerden von Allergie bis hin zu Zahnschmerzen.

Der Einsatz der Homöopathie als Therapie-Option ist unter anderem bei folgenden Beschwerden denkbar:

  • Augenliderkrankungen
  • Bluthochdruck und zu niedriger Blutdruck
  • Erkältungssymptome
  • Gelenkschmerzen
  • Haarausfall
  • Hautprobleme
  • Hämorrhoiden
  • Heuschnupfen
  • Juckreiz
  • Kopfschmerz und Migräne
  • Regelschmerzen, PMS
  • Rückenschmerzen und Verspannungen
  • Schwangerschaftsbeschwerden
  • Schwindel
  • Sommerbeschwerden
  • Stress und Schlafstörungen
  • Verdauungsbeschwerden
  • Wechseljahresbeschwerden
  • Zahnprobleme

Außerdem können homöopathische Arzneien zum Beispiel beim Abnehmen und Entgiften (Detox) unterstützen. Auch bei Kinderkrankheiten können sie begleitend eingesetzt werden.

Homöopathie: 15 häufige Beschwerden und welches Mittel helfen kann!
Meistgeklickt zum Thema
Homöopathie gegen Schwitzen
Natürliche Hilfe bei übermäßiger Schweißproduktion

Diese Mittel helfen auf natürliche Weise gegen Schwitzen → Weiterlesen

Gelenkschmerzen homöopathisch behandeln
Indikationen

Homöopathische Arzneimittel können unterstützend eingesetzt werden, um Gelenkschmerzen zu lindern → Weiterlesen

Die 9 beliebtesten Einsatzgebiete für homöopathische Mittel
Indikationen

Von Erkältungen bis Wechseljahre: Bei diesen Symptomen und Erkrankungen wird Homöopathie am häufigsten eingesetzt → Weiterlesen

Aktuelle Artikel zum Thema
Heuschnupfen: So hilft Homöopathie
Indikationen

Heuschnupfen kann auch homöopathisch behandelt werden. Mit diesen Mitteln! → Weiterlesen

Immunsystem stärken: Diese homöopathischen Mittel helfen
Gesund durch den Winter

Starkes Immunsystem als Schutz vor Erkältung - Diese homöopathischen Mittel stärken das Immunsystem. → Weiterlesen

Wie Frauen mit Homöopathie ihre Gesundheit fördern können
PMS, Wechseljahresbeschwerden & Co. lindern

Ob Harnwegsinfekte, Regelschmerzen oder Wechseljahresbeschwerden – es gibt zahlreiche homöopathische Wirkstoffe für die Frauengesundheit. → Weiterlesen

Homöopathie
Beratender Experte
Frau Ute Hecht-Neuhaus

Apothekerin für Naturheilkunde, Homöopathie und Ernährungsberatung

Aktuelle Fragen aus der Community
Newsletter-Leser wissen mehr über Gesundheit

Aktuelle Themen rund um Ihre Gesundheit kostenlos per Mail.

Abonnieren

Zum Seitenanfang

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2024/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über FUNKE Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.