Symptome A - Z

Schüttelfrost

Hausmittel-Fieber-Schlaf.jpg
Wärme, Ruhe, Schlaf und ausreichend Flüssigkeit sind bei Schüttelfrost hilfreich.
Getty Images/Pixland

Schüttelfrost tritt charakteristischerweise bei einem raschen Fieberanstieg als Begleiterscheinung auf. Typisch sind ein starkes Kältegefühl, Zittern und auch Zähneklappern.

Schüttelfrost tritt auch häufig bei einer Grippe (Influenza) auf, kann aber auch z.B. bei einer Blutvergiftung, Scharlach (Scarlatina) oder einer Lungenentzündung begleitendes Symptom sein.

Der Übergang von einfachem Kältezittern zu Schüttelfrost ist medizinisch nicht eindeutig definiert.

Letztlich dienen sowohl einfaches Kältezittern als auch der heftigere Schüttelfrost dem Zweck, die Körpertemperatur anzuheben und somit den Temperaturunterschied zwischen Körper- und Außentemperatur zu minimieren.

Das geschieht über Muskelzittern und -schlottern, das vom Temperaturzentrum des Gehirns ausgelöst wird und willentlich nicht beeinflusst werden kann. Gegenüber einfachem Zittern fallen die wärmeerzeugenden Zitterbewegungen bei Schüttelfrost besonders stark aus. Typischerweise geht Schüttelfrost mit einem direkt anstehenden, starken Fieberanstieg einher.

Autor: Lifeline
Letzte Aktualisierung: 25. Oktober 2013
Quellen: Morrison SF, et al. Central control of thermogenesis in mammals. Exp Physiol. 2008; 93: 773-97. URL: http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC2496891/pdf/nihms-59720.pdf McCullough L, Sanjay A. Diagnosis and Treatment of Hypothermia. Am Fam Physician. 2004; 70: 2325-32. URL: http://www.aafp.org/afp/2004/1215/p2325.pdf Bartfai T, Conti B: Fever. ScientificWorldJournal 2011; 10: 490–503, URL: http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC2850202/pdf/nihms188784.pdf Siegenthaler W (Hrsg.), et al. Differentialdiagnose innerer Krankheiten. 16. Auflage, Stuttgart, New York 1988.

Meistgelesen in dieser Rubrik
Ischiasschmerzen (Ischialgie)
Symptome von A bis Z

Woher Ischiasschmerzen kommen und wie Sie sie loswerden mehr...

Hodenschmerzen
Das Ziehen im Unterleib

Ratgeber zur Selbstdiagnose, wenn der Hoden schmerzt mehr...

Blut im Urin (Hämaturie)
Symptom

Das Symptom Hämaturie bedeutet, dass Blut im Urin eines Patienten nachweisbar ist mehr...

Stichwortsuche in den Fragen und Antworten unserer Community

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Fragen Sie unser Gesundheitsteam

Kostenlos. 24 Stunden täglich. Unsere Gesundheitsexperten beantworten Ihre Fragen.

mehr lesen...


Newsletter-Leser wissen mehr

Mit dem kostenlosen Lifeline-Newsletter sind Sie immer auf dem aktuellen Stand

Hier bestellen...

Zum Seitenanfang