Aktuelle Artikel zum Thema
H1N1-Impfung bei Rheuma
Schweinegrippe

Impfen oder nicht? Diese Frage bekommen Rheumatologen recht häufig gestellt. Die Experten der Kommission Pharmakotherapie der Deutschen Gesellschaft für Rheumatologie verständigten sich nun auf eine Empfehlung... mehr...

DIMDI sieht Potenzial für Register zu Gelenkendoprothesen
News

Ein deutsches Register über Gelenkendoprothesen könnte nach Aussage des Deutschen Instituts für Medizinische Dokumentation und Information (DIMDI) helfen, die Versorgungsqualität betroffener Patienten zu... mehr...

Stoppen intramuskuläre Glukokortikoide die Krankheit?
Frühe entzündliche Polyarthritis

Wenn mehrere Gelenke schmerzen und entzündet sind, könnte dies der Beginn einer rheumatoiden Arthritis sein. Kann die Krankheit gestoppt werden, bevor sie richtig beginnt? Das wollten ein internationales und... mehr...

Rheuma? Auf Zähne und Mundhygiene achten!
News

Neue Studien haben ergeben, dass Patienten mit rheumatischen Erkrankungen häufiger an Parodontitis erkranken. Andere Studien belegen zudem, dass Parodontitis-Bakterien Rheuma verstärken. mehr...

Bluttest gibt Hinweise noch vor ersten Symptomen
Rheumatoide Arthritis

Menschen mit Verwandten, die entzündliches Rheuma haben, fragen sich oft, ob ihnen dasselbe Schicksal droht. Ein in Schweden entwickelter Bluttest, könnte für die Diagnosestellung noch vor Beginn der ersten... mehr...

News
Back-in-Play-Kampagne soll für das Krankheitsbild sensibilisieren
Chronisch entzündlicher Rückenschmerz

Zwar gibt es einige typische Zeichen für einen Morbus Bechterew. Dennoch wird bei tiefsitzenden Rückenschmerzen zu selten an diese chronische rheumatische Krankheit gedacht. Eine Kampagne zur Fußball-WM soll... mehr...

Mit Vernetzung den Mangel bekämpfen
Patientenversorgung

Lange Wartezeiten, späte Diagnosen: Die Versorgung von Patienten mit rheumatoider Arthritis lässt in Deutschland zu wünschen übrig. Die KBV will die Defizite mit einem neuen Versorgungskonzept beseitigen.... mehr...

Intensive Schwangerschaftsberatung für Frauen mit Rheuma
Schwangerschaft und Rheuma

Jedes fünfte Neugeborene in Deutschland hat eine Mutter im Alter von 35 bis 45 Jahren. "Damit gibt es auch häufiger Schwangere mit Rheuma als früher", sagt Rheumatologin Rebecca Fischer-Betz. Und: "Frauen mit... mehr...

Rauchen macht Rheuma
Einfluss des Lebensstils

Niedriger sozioökonomischer Status und Rauchen verschlechtern den Verlauf einer rheumatoiden Arthritis. Einige Rheumatologen sind inzwischen nach Aussage von Prod. Ulf Müller-Ladner aus Bad Nauheim dazu... mehr...

Beeinflussen TNF alpha-Inhibitoren die Heilung?
Gelenkoperation bei Rheuma

Nicht wenige Patienten, die mit TNF alpha-Blockern behandelt werden, müssen sich Gelenkoperationen unterziehen. Welche Rolle spielen Biologics für den Heilungsprozess nach dem Eingriff? mehr...

Reden Sie mit!

Sie möchten Informationen zu bestimmten Krankheitssymptomen oder wollen medizinischen Rat? Hier können Sie Ihre Fragen an unsere Experten oder andere Lifeline-Nutzer stellen!

Übersicht: Rheuma
Newsletter-Leser wissen mehr

Der kostenlose Gesundheits-Newsletter

Hier bestellen...