Aktuelle Artikel zum Thema
Rheuma: Neustart fürs Immunsystem
Neue Therapie gegen schweres Rheuma

Eine Kombination aus Chemo und Stammzelltherapie kann Rheumatikern helfen mehr...

Rheuma-Gesellschaft rät von "Orthokin"-Therapie ab
News

"Orthokin" wird zur Behandlung von Arthrose und Rückenschmerzen angeboten. Es handelt sich um eine aus Eigenblut hergestellte "Individualrezeptur", wobei den Patienten Blut mit einer Spezialspritze abgenommen... mehr...

Rheuma-Patienten benötigen mehr Vitamin D
Sonnenvitamin wirkt wie ein Schutzschild

Mehr als die Hälfte aller Patienten mit Rheuma oder Osteoporose hat deutlich erniedrige Blutwerte für Vitamin D. Das haben zwei neue Studien gezeigt. Die üblicherweise verordnete Menge der Hormonpräparate... mehr...

News
Bei Lupus (SLE) ist so einiges zu beachten
Schwangerschaft

"Eine Schwangerschaft kann die rheumatische Erkrankung beeinflussen und damit auch die Therapie", sagt Dr. Rebecca Fischer-Betz. So führe bei Frauen mit Rheumatoider Arthritis (RA) eine Schwangerschaft bei etwa... mehr...

Verbreitungsmechanismus von Arthritis entschlüsselt
Rheumatoide Arthritis

Forscher haben in Untersuchungen zeigen können, dass einzelne Zellen fähig sind, rheumatoide Arthritis der Gelenke im ganzen Körper zu verteilen. mehr...

Rauchen macht Rheuma
Einfluss des Lebensstils

Niedriger sozioökonomischer Status und Rauchen verschlechtern den Verlauf einer rheumatoiden Arthritis. Einige Rheumatologen sind inzwischen nach Aussage von Prod. Ulf Müller-Ladner aus Bad Nauheim dazu... mehr...

Rheuma-Patienten benötigen mehr Vitamin D
Sonnenvitamin wirkt wie ein Schutzschild

Mehr als die Hälfte aller Patienten mit Rheuma oder Osteoporose hat deutlich erniedrige Blutwerte für Vitamin D. Das haben zwei neue Studien gezeigt. Die üblicherweise verordnete Menge der Hormonpräparate... mehr...

H1N1-Impfung bei Rheuma
Schweinegrippe

Impfen oder nicht? Diese Frage bekommen Rheumatologen recht häufig gestellt. Die Experten der Kommission Pharmakotherapie der Deutschen Gesellschaft für Rheumatologie (DGRh) verständigten sich nun auf eine... mehr...

News-Archiv
Bisphosphonat-Therapie: Zahnimplantate auch für Risikopatienten?
Rheuma und Zahngesundheit

Patienten mit Rheuma haben aufgrund ihrer Erkrankung und ggf. auch aufgrund ihrer Therapie (z.B. mit Kortison) ein erhöhtes Osteoporose-Risiko. Eine Behandlung mit Bisphosphonaten kann den Knochenschwund... mehr...

Entzündungskontrolle und gute Zahnpflege sind wichtig
Rheuma und Zahngesundheit

Menschen mit rheumatoider Arthritis haben neben einem erhöhten Risiko für koronare Herzkrankheit offenbar auch ein erhöhtes Risiko für entzündliche Erkrankungen des Zahnhalteapparates (Parodontitis). mehr...

Aktuelle Versorgungssituation mit Licht und Schatten
Entzündliches Rheuma

Wie leben Menschen mit rheumatischen Krankheiten heute? Wie werden sie versorgt? Antworten zu diesen Fragen gab es auf einer Pressekonferenz im Vorfeld des DGRh-Jahreskongesses in Berlin. mehr...

OP: Müssen Rheuma-Medikamente abgesetzt werden?
Rheuma behandeln

Bei Patienten mit chronisch-entzündlichen Gelenkerkrankungen stellt sich vor operativen Eingriffen immer wieder die Frage, ob Rheuma-Medikamente pausiert werden sollten oder nicht. mehr...

Angst vor der Zukunft mit Morbus Bechterew?
Leben mit Rheuma

Für viele Betroffene ist die Diagnose Spondylitis ankylosans (Morbus Bechterew) mit deutlichen Einschnitten in die bisherige Lebensplanung verbunden. Hilfen im Umgang mit der Krankheit bieten spezielle... mehr...

Hören Sie zu - reden Sie mit

Sie möchten Informationen zu bestimmten Krankheitssymptomen oder wollen medizinischen Rat? Hier können Sie Ihre Fragen an unsere Experten oder andere Lifeline-Nutzer stellen!

Neueste Fragen aus der Community
Übersicht: Rheuma
Newsletter-Leser wissen mehr

Mit dem kostenlosen Lifeline-Newsletter sind Sie immer auf dem aktuellen Stand

Hier bestellen...


Lifeline auf Twitter folgen