Das sollten Sie wissen

Vorsorge mit CT

Die Sterberate bei Darmkrebs liegt zwischen 30 und 50%. Sie könnte viel niedriger sein. Wird der Tumor im Frühstadium erkannt, beträgt die Heilungsrate fast 100%. Doch gerade hier liegt das Problem: Zu viele... mehr...

Wie funktioniert die CT?

Die Untersuchung passt sich gut in den Alltag ein: Der Patient braucht kein Beruhigungsmittel. Sobald er aus der CT-Röhre kommt, kann er nach Hause gehen. mehr...

Vorteile der CT

Ein 1,5 Meter langer Schlauch im Darm - diese Vorstellung lässt Patienten vor der Darmkrebs-Vorsorge zurückschrecken. Doch es geht auch auf die sanfte Art. mehr...

Bild des Darminneren

Wie ein Flug durch den Darm wirkt die Computertomographie-Aufnahme vom Darm: Arzt und Patient bekommen nicht ein Bild zu sehen, sondern Hunderte von Aufnahmen, die das Darminnere zeigen. Zusammen ergeben sie... mehr...

Hören Sie zu - reden Sie mit

Sie möchten Informationen zu bestimmten Krankheitssymptomen oder wollen medizinischen Rat? Hier können Sie Ihre Fragen an unsere Experten oder andere Lifeline-Nutzer stellen!

Special Darmkrebs: Weitere wichtige Themen

Mythen rund um den Darmkrebs

Mythen rund um den Darmkrebs

Darmkrebs ist ein "heimlicher Killer" - wir räumen auf mit falschem Wissen und Peinlichkeiten mehr...

Angst vor Darmspiegelung ist unbegründet

Angst vor Darmspiegelung ist unbegründet

Die Darmspiegelung ist die sicherste Methode, um Krebs zu entdecken, doch nur wenige nutzen sie mehr...

Fragen zum Thema