Die wichtigsten Impfungen

Pocken, Tetanus oder Kinderlähmung haben heutzutage ihren Schrecken verloren – dank umfangreicher Impfprogramme in der Vergangenheit. Jedoch bestehen in Deutschland noch erhebliche Impflücken – gerade bei Erwachsenen. So gibt es etwa immer wieder Masern-Ausbrüche. Die Infektion kann vor allem bei Erwachsenen zu schweren Komplikationen führen. Gegen welche Krankheiten sollte geimpft werden – und wann ist das auch noch im Erwachsenenalter möglich? Alle Informationen dazu gibt es in der Lifeline-Galerie.



Autor:
Letzte Aktualisierung:23. Oktober 2014

Zum Seitenanfang