Insektenstichen vorbeugen: Die besten Schutzmaßnahmen

Abwehrprodukte wie Sprays zum Schutz vor Zecken und Mücken oder ein elektronischer Mückenschutz sind sehr effektiv.

Darüber hinaus kann man weitere Maßnahmen ergreifen, um sich vor Insektenstichen zu schützen.

Mückenstiche

Der beste Insektenschutz ist bedeckte Haut. Vor allem in den Abendstunden oder in der Nähe von feuchten Gras- oder Sumpflandschaften ist lange Bekleidung sinnvoll. Da Mücken von Schweißgeruch angezogen werden, ist es ratsam, insbesondere an heißen Tagen häufiger zu duschen. Parfums und duftende Cremes ziehen Mücken ebenfalls an, deshalb ist es empfehlenswert, auf sie zu verzichten. Vor allem in Ländern, in denen Malaria verstärkt auftritt, empfiehlt sich vor Reiseantritt eine medikamentöse Malariaprophylaxe. Diese schützt zwar nicht vor Mückenstichen, aber vor Malaria.

Wespen- und Bienenstiche

Wie bei allen Insektenstichen ist auch bei Wespen- und Bienenstichen lange Kleidung die beste Vorbeugung. Beim Barfußlaufen ist es sinnvoll, genau auf den Weg zu achten und Rasenflächen zu meiden. Es ist außerdem empfehlenswert, Getränke und Speisen nicht unbeaufsichtigt zu lassen, und Getränkeflaschen nach Möglichkeit zu verschließen. Ansonsten besteht die Gefahr, dass eine Biene oder Wespe unbemerkt verschluckt wird, was zu gefährlichen Stichen im Mund- und Rachenraum führen kann.

Zeckenbisse

Vom Frühjahr bis zum Spätherbst ist die Gefahr von Zeckenbissen besonders hoch. Zecken sitzen bevorzugt in höheren Gräsern, aber auch im Wald und in Parks, in der Nähe von Sträuchern oder am Wegrand. Sie lassen sich von Menschen und Tieren abstreifen. Zur Vorbeugung ist es sinnvoll, bei Aufenthalten in der Natur lange Kleidung sowie geschlossene Schuhe zu tragen. Wird die Haut hinterher sorgfältig abgesucht, beugt man ebenfalls vor, denn Zecken beißen nicht sofort zu, sondern suchen zunächst einige Zeit lang den idealen Ort. In dieser Zeit lassen sie sich noch problemlos entfernen. Eine Impfung gegen FSME empfiehlt sich vor allem, wenn man in einem der Risikogebiete lebt oder einen Urlaub in einem Risikogebiet plant.

Meistgeklickt zum Thema
Insektenschutzmittel: Bewährte Wirkstoffe
Mückensprays & Zeckenmittel

Insektenschutzmittel – worauf kommt es an? Welche Wirkstoffe sind für wen geeignet? Lesen Sie hier mehr. mehr...

Die besten Tipps gegen Wespenstiche
Schwarz-gelbe Sommergäste

Hochsommer ist Wespenzeit. Was zu tun ist, wenn auf der Grillparty ungebetene Gäste nerven mehr...

Insektenstiche
Insektenschutz

Insektenstiche sind meist schmerzhaft, zuweilen auch richtig gefährlich. Am besten ist natürlich, sich nicht beißen zu lassen. Lesen Sie hier was zu tun ist, wenn Sie doch gestochen wurden. mehr...

Experten-Foren

Mit Medizinern und anderen Experten online diskutieren.

Forum wählen
Unsere Empfehlung
  • Gürtelrose (Herpes zoster): Ursache, Symptome und BehandlungGürtelrose

    Gürtelrose ist mehr als Herpes – oft bleiben danach chronische Schmerzen! mehr...

  • Drehen Sie das Glücksrad!Drehen Sie das Glücksrad!

    Vielleicht ist das Glück heute auf Ihrer Seite. Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen haben Sie die Chance auf hochwertige Preise. mehr...

Stichwortsuche in den Fragen und Antworten unserer Community

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Expertenrat Reise- und Infektionsmedizin

Fragen Sie unsere Experten, wie Sie sich schützen können

mehr...
Weitere stechende Parasiten
Newsletter-Leser wissen mehr über Gesundheit

Aktuelle Themen rund um Ihre Gesundheit kostenlos per Mail.

Abonnieren

Zum Seitenanfang