Patientenverhalten und Sterberisiko bei Diabetes

Diabetes-Manager leben länger

Wenn sich Patienten mit Typ-2-Diabetes mit Herzblut dem Management ihrer chronischen Krankheit widmen, reduziert das ihre Sterblichkeit.

diabetes blutzucker messung.jpg
Legen Diabetiker Wert auf ein gutes Selbstmanagement ihrer Krankheit, verlängern sie dadurch ihr Leben.
Getty Images/iStockphoto

Pflegen Diabetiker einen aktiven und gründlichen Umgang mit dem "Zucker", verlängert dieses Selbstmanagement der Krankheit ihr Leben. Das berichten Forscher vom Münchner Helmholtz Zentrum, die ihre Ergebnisse im Fachmagazin "Diabetes Care" publiziert haben.

Die Wissenschaftler untersuchten 340 Typ-2-Diabetiker hinsichtlich ihres Patientenverhaltens. Es umfasst unter anderem regelmäßige Blutzucker-Kontrollen, sich einen Ernährungsplan anzulegen und Sport zu treiben. Aus den Angaben der Patienten errechneten die Münchner Experten den sogenannten Selbstmanagement-Index.

Sterblichkeit sinkt durch größeres Diabetes-Selbstmanagement

Diesen Index brachte das Team um Professor Rolf Holle in Zusammenhang mit der Sterblichkeit der Probanden, welche die Forscher über einen Zeitraum von zwölf Jahren beobachteten. Die Auswertung der Studie ergab, dass Diabetiker mit einem guten Selbstmanagement ein deutlich geringeres Sterberisiko haben als Typ-2-Patienten mit kleinem Selbstmanagement-Index. Dieser Zusammenhang bestehe unabhängig von anderen Faktoren wie Alter, Geschlecht, Begleiterkrankungen oder medikamentöser Therapie, schreibt die Forschergruppe.

Aktive Therapiebeteiligung der Diabetiker rettet Leben

„Die Ergebnisse zeigen, dass neben einer leitliniengerechten ärztlichen Behandlung das Patientenverhalten eine große Bedeutung für den Krankheitsverlauf sowie den Behandlungserfolg hat“, sagt Studienautor Holle. Dementsprechend müssten "patientenzentrierte Angebote wie Diabetesschulungen und Informationsangebote" weiter ausgebaut werden, fordert der Münchner Diabetes-Fachmann.

An Diabetes leiden in Deutschland fast zehn Prozent der Bevölkerung, viele jedoch wissen nichts davon. Mehr über die Volkskrankheit "Zucker" lesen Sie hier im großen Lifeline-Special zu Diabetes.

Zehn Tipps, um Diabetes vorzubeugen

Autor:
Letzte Aktualisierung: 26. März 2014
Quellen: Mitteilung des Helmholtz-Zentrums zum Selbstmanagement bei Diabetes

Reden Sie mit!

Sie möchten Informationen zu bestimmten Krankheitssymptomen oder wollen medizinischen Rat? Hier können Sie Ihre Fragen an unsere Experten oder andere Lifeline-Nutzer stellen!

Meistgeklickt zum Thema
Süßungsmittel für Diabetiker
Süßstoffe und Zuckeraustauschstoffe

Süßstoffe können bei Diabetes als Alternative zu Zucker eingesetzt werden - da sie keine Kohlenhydrate enthalten, müssen sie auch nicht angerechnet werden. Spezielle Diabetiker-Produkte mit sogenannten... mehr...

Reisen mit Diabetes: Tipps
Gut vorbereitet in den Urlaub

Für Diabetiker ist eine gute Vorbereitung alles, wenn es in den Urlaub geht. Was gehört ins Handgepäck? Worauf sollte man gerade bei Fernreisen achten? Die besten Tipps für ein ungetrübtes Urlaubsvergnügen. mehr...

Ernährungstipps für Diabetiker
Richtig essen bei Diabetes

Leben mit Diabetes heißt, der Ernährung besondere Aufmerksamkeit zu widmen. Was das konkret bedeutet mehr...

Wie gut ist Ihr Medizinwissen?
Quizfrage: Was heißt Diabetes mellitus wörtlich übersetzt?
Fragen Sie unsere Experten!

Kostenlos. 24 Stunden täglich. Unsere Gesundheitsexperten beantworten Ihre Fragen.

mehr lesen...
Stichwortsuche in den Fragen und Antworten unserer Community

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Diabetes: Wie hoch ist mein Risiko?

Sie möchten wissen, wie es um Ihr persönliches Diabetes-Risiko steht?

mehr...
Sport & Diabetes
  • Sport bei Diabetes: Wie viel ist gesund?Bewegung

    Umfassende Informationen über den wechselseitigen Effekt zwischen Bewegung und unserem Blutzuckerspiegel mehr...

Newsletter-Leser wissen mehr

Der kostenlose Gesundheits-Newsletter

Hier bestellen...

Zum Seitenanfang