Aktuelle Artikel zum Thema

Sport kann Kindern mit Rheuma gut tun
Schmerzfreiheit ist Voraussetzung

Sport kann Kindern mit Rheuma gut tun

Unter den richtigen Voraussetzungen hilft Bewegung jungen Rheumatikern doppelt mehr...

Kinderrheuma - ein Überblick
Derzeit etwa 15 000 Kinder und Jugendliche betroffen

Kinderrheuma - ein Überblick

Anders als viele Menschen noch immer glauben, können auch Kinder an Rheuma erkranken. Derzeit sind es etwa 15 000 Kinder und Jugendliche und deren Familien, die mit der Diagnose juvenile idiopathische Arthritis... mehr...

Kinderrheuma - Krankheitsbild und Formen
Juvenile idiopathische Arthritis

Kinderrheuma - Krankheitsbild und Formen

Die juvenile idiopathische Arthritis ist die häufigste Form von Kinderrheuma. Sie befällt bevorzugt Gelenke, kann sich aber auch auf verschiedene Organe ausbreiten. Abhängig vom Beschwerdebild zu Beginn der... mehr...

Kinderrheuma

Impfungen trotz Kinderrheuma?
Empfehlungen der Impfkommission

Impfungen trotz Kinderrheuma?

Viele Kinder mit entzündlichem Rheuma haben ein erhöhtes Risiko für Infektionserkrankungen. Impfungen könnten schützen, konkrete Impfempfehlungen fehlten bislang oft. mehr...

Mehr Lebensqualität bei Kinderrheuma
Behinderungen und Schmerzen vorbeugen

Mehr Lebensqualität bei Kinderrheuma

Die juvenile idiopathische Arthritis ist eine Erkrankung, die nahezu alle Lebensbereiche eines Kindes und seiner Familie beeinflusst. Daher wurde in einer großen internationalen Studie untersucht, welche... mehr...

Eltern-Interview: Anfangs war's ein furchtbarer Schock
Betroffene Familien berichten

Eltern-Interview: Anfangs war's ein furchtbarer Schock

Für Kinder, Jugendliche und Eltern bedeutet die Diagnose „Rheuma“ einen tiefen Einschnitt. Vieles im Alltag muss sich ändern. Wie es für die Familie von Tina* war und wie sie damit umgeht, erfahren Sie in... mehr...

Sport trotz Kinderrheuma?
Bei geringer Entzündungsaktivität möglich

Sport trotz Kinderrheuma?

Auch Kinder mit juveniler idiopathischer Arthritis können Sport treiben und davon körperlich und emotional profitieren. Eine sorgfältige Vorbereitung mindert dabei das Verletzungsrisiko. mehr...

Experten-Interview: Bei Kinderrheuma rechtzeitig zum Spezialisten
Kinderrheuma

Experten-Interview: Rechtzeitig zum Spezialisten

Interview mit Herrn Dr. med Foeldvari, Leiter des Hamburger Zentrums für Kinder- und Jugendrheumatologie/Kompetenz-Zentrum für Sklerodermie im Kindes- und Jugendalter, Klinikum Eilbek mehr...

Hören Sie zu - reden Sie mit

Sie möchten Informationen zu bestimmten Krankheitssymptomen oder wollen medizinischen Rat? Hier können Sie Ihre Fragen an unsere Experten oder andere Lifeline-Nutzer stellen!

Neueste Fragen aus der Community
Übersicht: Rheuma
Newsletter-Leser wissen mehr

Mit dem kostenlosen Lifeline-Newsletter sind Sie immer auf dem aktuellen Stand

Hier bestellen...


Lifeline auf Twitter folgen