Medikamentöse Behandlung

Tipps: Antidepressiva richtig anwenden

Antidepressiva haben sich zur medikamentösen Behandlung der Depression bewährt. Bei der Einnahme sollte man einige grundsätzliche Regeln beachten. Lassen Sie sich dazu auch von Ihrem Therapeuten ausführlich beraten.

Pillendose_antidepressiva
Es ist wichtig, die Medikamente regelmäßig und nach Vorschrift einzunehmen.
(c) Getty Images/Hemera

Die sechs goldenen Regeln im Umgang mit Antidepressiva:

  1. Nehmen Sie Medikamente nur nach Rücksprache mit Ihrem behandelnden Arzt ein.
  2. Nehmen Sie Medikamente regelmäßig und nach Vorschrift ein.
  3. Teilen Sie Ihrem Arzt sämtliche Beschwerden mit, die während der Einnahme auftreten.
  4. Klären Sie mit Ihrem Arzt alle Unsicherheiten und Fragen.
  5. Setzen Sie die Medikamente nicht eigenmächtig ab, auch wenn Sie sich besser fühlen.
  6. Nur Ihr Arzt sollte die Dosierung ändern oder das Präparat durch ein anderes ersetzen.

Grundsätzlich gilt: Die meisten Antidepressiva entfalten Ihre Wirksamkeit erst nach einigen Wochen. Die Therapiedauer umfasst meist mehrere Monate, am Ende der Therapie ist in der Regel eine langsame Reduktion der Dosis erforderlich (Ausschleichen des Medikaments).

Autor:
Letzte Aktualisierung: 25. Januar 2012
Quellen: Stand: 5.10.2006

Meistgeklickt zum Thema
Interpersonelle Psychotherapie bei Depression
Psychotherapie

Bei der interpersonellen Therapie hilft der Therapeut dem Patienten, Ereignisse, die die Depression ausgelöst haben können, zu erkennen und zu erklären. Das kann der Verlust einer nahe stehenden Person sein... mehr...

Weitere Maßnahmen bei Depression
Ergänzende Ansätze

Bei einer Depression sind Psychotherapie und ggf. auch Medikamente die Grundpfeiler der Behandlung. Doch auch weitere Maßnahmen haben sich als ergänzende Optionen bewährt. Vor allem Sport kann die Stimmung... mehr...

Antidepressiva – Depressionen effektiv lindern
Behandlung

Je nach Dauer und Intensität der Depression erfolgt eine medikamentöse Therapie mit Antidepressiva. Dafür stehen eine Vielzahl von Medikamenten zur Verfügung, die gezielt eingesetzt werden: Sie können in akuten... mehr...

Wie gut ist Ihr Medizinwissen?
Wie hoch ist das Risiko, mindestens einmal im Leben eine Depression zu bekommen?
Fragen Sie unsere Experten!

Kostenlos. 24 Stunden täglich. Unsere Gesundheitsexperten beantworten Ihre Fragen.

mehr lesen...
Stichwortsuche in den Fragen und Antworten unserer Community

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Psychotherapie
  • Kognitive Therapie bei DepressionKognitive Therapie

    Die Kognitive Therapie ist eine der effektivsten und vielseitigsten Therapieformen der modernen Psychotherapie mehr...

Expertenrat Leben & Familie

Sie haben eine Frage zum Thema Depression? Unsere Experten stehen Ihnen gerne zur Verfügung

mehr...
Newsletter-Leser wissen mehr

Der kostenlose Gesundheits-Newsletter

Hier bestellen...

Zum Seitenanfang