Symptome A bis Z

Scheidenbrennen

Menstruation Gynäkologie Scheide Vulva Brennen.jpg
Brennen, Rötung und Juckreiz an der Scheide: Rasch zum Frauenarzt!

Brennen oder brennende Schmerzen im Scheidenbereich sind ein häufiges Symptom, das meist in Verbindung mit weiteren Beschwerden wie Juckreiz (Pruritus), Schwellung, Rötung und verstärktem Ausfluss auftritt.

Derartige Symptome sprechen für eine Entzündung der Scheide und der Vulva (Schamhügel). In vielen Fällen ist die Ursache eine Infektion mit Krankheitserregern, doch auch andere Erkrankungen kommen als Auslöser für Scheidenbrennen in Betracht.

Autor: Kathrin Sommer
Letzte Aktualisierung: 17. November 2011
Durch: Lifeline
Quellen: Gingelmaier, K. & Friese, A.: Entzündliche Erkrankungen der Vulva und Vagina. In: Der Hautarzt (2006); 57(2):155-170 Mylonas, I.: Infektionserkrankungen der Vulva und Vagina. Eine diagnostische Herausforderung. In: Der Gynäkologe (2010);43(5):429-440

Meistgelesen in dieser Rubrik
Ischiasschmerzen (Ischialgie)
Symptome von A bis Z

Woher Ischiasschmerzen kommen und wie Sie sie loswerden mehr...

Hodenschmerzen
Das Ziehen im Unterleib

Ratgeber zur Selbstdiagnose, wenn der Hoden schmerzt mehr...

Atembeschwerden (Atemgeräusche)
Symptom von Asthma, Allergie, COPD und vielem mehr

Atembeschwerden können sich in Form von Atemnebengeräuschen und Atemnot bemerkbar machen, die beim Ein- und/oder Ausatmen auftreten. Erfahren Sie hier mehr über Ursachen und Therapien. mehr...

Fragen Sie unser Gesundheitsteam

Kostenlos. 24 Stunden täglich. Unsere Gesundheitsexperten beantworten Ihre Fragen.

mehr lesen...

Einfach, schnell und kostenlos den richtigen Arzt finden und online Termine vereinbaren

Arzt finden
Stichwortsuche in den Fragen und Antworten unserer Community

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.



Newsletter-Leser wissen mehr

Mit dem kostenlosen Lifeline-Newsletter sind Sie immer auf dem aktuellen Stand

Hier bestellen...

Zum Seitenanfang