Das sollten Sie wissen

Welcher Facharzt untersucht und behandelt die Akromegalie?
Arztwahl

Welcher Facharzt untersucht und behandelt die Akromegalie?

Häufig haben Patienten mit Akromegalie bereits einige Ärzte konsultiert, ehe die richtige Diagnose gestellt wird. Auch ein aufmerksamer Zahnarzt kann als Erster den Verdacht auf Akromegalie äußern. mehr...

Zahnarzt kann Akromegalie erkennen
Früherkennung

Zahnarzt kann Akromegalie erkennen

Der Zahnarzt bohrt nicht nur. Ihm kommt auch eine Schlüsselstellung in der Früherkennung von Akromegalie zu. mehr...

MRT macht den Tumor sichtbar
Akromegealie-Diagnose

MRT macht den Tumor sichtbar

Sollte sich durch die Laboruntersuchungen der Verdacht auf eine Akromegalie bestätigen, werden zur weiteren Sicherung der Diagnose bildgebende Verfahren, wie die Magnetresonanztomografie (MRT) eingesetzt. mehr...

Akromegalie oft spät diagnostiziert
Diagnose

Akromegalie oft spät diagnostiziert

Bis eine Akromegalie diagnostiziert ist, können mehrere Jahre vergehen. Verschiedene Laboruntersuchungen geben dem Arzt in der Diagnostik Aufschluss über den Hormonhaushalt des Patienten. mehr...

Frühzeitige Behandlung verhindert Folgeschäden
Herz-Kreislauferkrankungen

Frühzeitige Behandlung verhindert Folgeschäden

Bei vielen Akromegaliepatienten wird im Verlauf der Erkrankung das Herz-Kreislaufsystem in Mitleidenschaft gezogen. Durch eine rechtzeitige Therapie lässt sich dieser Prozess vor allem bei jüngeren Patienten... mehr...

Special Akromegalie: Weitere wichtige Themen

Fördert Vitamin-D-Mangel chronischen Schmerz?

Fördert Vitamin-D-Mangel chronischen Schmerz?

Bei Patienten mit chronischen Schmerzen könnte es sich lohnen, den Vitamin-D-Spiegel zu... mehr...

Mehr Informationen für Akromegalie-Patienten

Mehr Informationen für Akromegalie-Patienten

Hilfreiche Adressen und weiterführende Links von Organisationen zum Thema Akromegalie übersichtlich... mehr...

Fragen zum Thema