Die besten Hausmittel gegen Erkältung

Gegen Viren ist kein Kraut gewachsen. So können Hausmittel die Auslöser einer Erkältung zwar nicht verhindern. Wohl aber lassen sich die Symptome des grippalen Infekts auf natürliche Weise lindern. Wir verraten, wie Sie sich selbst am besten bei Husten, Schnupfen und Heiserkeit helfen.



Aktuelle Artikel zu Gesundheit und Medizin

Arthrose: Was tun bei schmerzhaftem Gelenkverschleiß?
Meist eine Alterserkrankung

Arthrose mit ihren schmerzhaften Gelenkveränderungen trifft meist Hüft- oder Kniegelenk mehr...

Arthritis: entzündliche Gelenkerkrankung
Schmerzhaft geschwollene Gelenke

Wenn Gelenke rot, überwärmt und schmerzhaft geschwollen sind, steckt meist eine Arthritis dahinter mehr...

Sexsucht: Wenn Lust zur Droge wird
Sexsucht

Sexsüchtige suchen die schnelle Erregung mehrmals täglich - egal, wer die Sexpartner sind mehr...

Kortison (Glukokortikoide): Sichere Anwendung und Nebenwirkungen
Medikamente

Kortison wird immer noch wegen seiner Nebenwirkungen gefürchtet. Aber kann man sie vermeiden? mehr...

Selbsttest: Schnupfen oder mehr?

Erkältung oder Schlimmeres? Klarheit gibt unser Test.

mehr...

Zum Seitenanfang

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.