Die häufigsten Krebsarten in Deutschland

Im Jahr 2010 erkrankten in Deutschland 477.300 Menschen neu an Krebs. Etwa jeder vierte Todesfall war hierzulande 2010 durch Tumore bedingt: Insgesamt starben 218.258 Menschen an Krebserkrankungen. Für das Jahr 2014 erwarten die Wissenschaftler rund 500.900 neue Tumorpatienten. Welche Krebsarten in Deutschland am häufigsten sind, erfahren Sie in unserer Galerie.



Autor:
Letzte Aktualisierung: 17. Oktober 2014

Zum Seitenanfang