Entschleunigung: Wie "slow" ist Ihr Tag?

Selbsttest
Entschleunigung: Wie "slow" ist Ihr Tag?

Job und Privatleben werden gefühlt immer hektischer. Viele Menschen haben das dringende Bedürfnis nach Entschleunigung. Der Slow-Trend setzt dabei auf Langsamkeit, um das Leben wieder genussvoller und achtsamer zu gestalten.

Wie "slow" Sie täglich unterwegs sind und ob Sie es noch ein bisschen langsamer und gelassener angehen könnten, verrät der Selbsttest. Sie finden ihn auch im Buch von Regina Tödter: "Entschleunigen. Slow durch den Alltag", das im Trias Verlag erschienen ist.

Mehr zum Thema
Wird Ihnen der Job-Stress zu viel?
Burnout

Von leichter Stress-Unruhe über Schlafstörungen bis hin zum ausgewachsenen Burnout: Eine zu hohe Arbeitsbelastung hat schlimme Folgen. Wie gefährdet sind Sie? mehr...

Mit Achtsamkeit gegen Stress
Burnout-Kolumne (3)

Einfache Übungen helfen, konzentrierter zu werden und mit Stress besser umgehen zu können mehr...

Körperliche Symptome von Burnout
Burnout-Kolumne (5)

Bei Burnout reagiert der Körper mit ganz unterschiedlichen Symptomen mehr...

Die vier Stadien des Burnouts und das Phönix-Prinzip
Stress & Burnout

Psychologen kennen vier Phasen bis zum Endstadium des Burnout mehr...

Weitere Tests zum Thema
Stress: Stehen Sie unter Spannung?
Burnout

Arbeit, Familie, Freunde - und der Tag hat nur 24 Stunden. Doch jeder geht mit Stress anders um mehr...

Depression-Test: Bin ich depressiv?
Depression

Sie haben den Verdacht, an einer Depression zu leiden? Oder Sie machen sich Sorgen um einen Angehörigen? Dieser Selbsttest bringt mehr Klarheit. mehr...

Bin ich ein Burnout-Kandidat?
Burnout

Steuern Sie in eine Burnout-Situation hinein? Machen Sie den Test mehr...