Pflege und Entspannung

Auszeit mit Ölmassage nehmen

Berührungen durch wohltuende Massage-57440714.jpg
Eine Massage kann Wunder bewirken und mit besonderen Zusätzen bestimmte Emotionen wecken oder auch den Schlaf fördern.
(c) Stockbyte

Wer selbst eine Massage durchführt und ein Massageöl kaufen möchte, hat die Qual der Wahl: So gibt es Massageöl der unterschiedlichsten Zusammensetzungen, mit oder ohne Zusätze von Kräutern oder Düften.

Grundsätzlich sollten Sie sich für ein Produkt aus Pflanzenölen entscheiden, zum Beispiel Mandelöl, Jojobaöl, Sesamöl, Traubenkernöl oder Weizenkeimöl. Diese pflegen die Haut während der Massage, weniger dagegen synthetische Produkte aus Paraffin oder Paraffinöl (Paraffinum liquidum).

Aromen und Kräuter für Zusatzeffekte

Angenehm für eine Massage ist ein Massageöl mit besonderen Zusätzen. Sie können damit bestimmte Effekte erzielen, beispielsweise die Durchblutung anregen oder Entspannung fördern. Dazu bieten sich Zusätze von Kräutern oder Aromen an. Bei einer Aromamassage nutzen Masseure die Wirkung solcher Zusätze. So zum Beispiel:

  • Bei Muskelkater: Kampher, Rosmarin und weitere
  • Zur Entspannung und Beruhigung: Kamille, Melisse, Rose, Lavendel und weitere
  • Zur Anregung: Ylang Ylang, Limette, Zypresse und weitere
  • Bei Depressionen: Zitrusöle wie Orange und weitere

Achten Sie darauf, ob Ihre Haut auf solche Zusätze reagiert. Falls sich nach einer Massage Zeichen einer Allergie zeigen, sollten Sie das Massageöl wechseln und bei stärkeren Symptomen mit einem Hautarzt sprechen.

Autor: Lifeline
Letzte Aktualisierung: 22. November 2012

Artikel zum Weiterlesen
Baden in der Wanne - aber richtig
Fehler vermeiden

Wie ein Schaumbad nicht zur Belastung für den Kreislauf wird mehr...

Eutonie-Übungen zur Entspannung
Muskelverspannungen lösen

Das Wort "Eutonie" kommt aus dem Griechischen und heißt übersetzt "gute Spannung". Eutonie-Übungen sind für Menschen mit zu viel, aber auch mit zu wenig Spannung geeignet. Wer ständig "unter Strom steht", kann... mehr...

Saunieren - so geht's richtig
Die besten Tipps für die Sauna

Damit es wirklich gesund ist, bei Temperaturen vor sich hin zu schwitzen, die wir sonst kaum ertragen, sollte man ein paar Regeln beachten. Der Kreislauf muss einiges leisten, um die Körpertemperatur in der... mehr...

Stichwortsuche in den Fragen und Antworten unserer Community

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Neueste Fragen aus der Community
Stress: Stehen Sie unter Spannung?

Stress wird gefährlich, wenn der Ausgleich fehlt. Zeigen Sie schon Symptome?

weiter...

Zum Seitenanfang