Farbenblind

Für die meisten von uns ist die Welt bunt. Menschen, die farbenblind sind oder eine Farbschwäche haben, können keine beziehungsweise nicht alle Farben wahrnehmen.

Farbenblind

Sinneszellen auf der Netzhaut, sogenannte Farbzäpfchen, ermöglichen uns das Sehen in Farbe. Fehlen sie oder bestimmte Typen von ihnen, kommt es zur Farbenblindheit oder Farbschwäche.

roxx0rpodz0r/Wissen macht ah!

Autor:
Letzte Aktualisierung: 17. September 2013

Weitere Videos

Zum Seitenanfang