Nickelallergie

Metallspielzeug setzt zu viel Nickel frei

Nickelallergie beinahe garantiert bei Metall- und Modellbaukästen für Kinder

Fast jedes Metallspielzeug, auch lackiertes oder beschichtetes, setzt Nickel in gefährlichen Mengen frei. Das zeigt eine Untersuchung des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR). Nickel ist extrem gefährlich: Kein anderes Metall löst so häufig lebenslange Allergien aus.

Spielzeug,Nickel,Allergie
Auch beschichtetes oder lackiertes Spielzeug aus Metall kann viel Nickel freisetzen und Allergien auslösen.
© iStock.com/artedetimo

Die gesetzlichen Grenzwerte für die Nickelfreisetzung aus Spielzeug werden bei Metallspielwaren bei weitem überschritten, warnt das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR). Im Rahmen des bundesweiten Überwachungsplans (BÜP) überprüften die Beamten stichprobenhaft die Nickelfreisetzung aus 168 Spielzeugen aus Metall, darunter auch beschichtete oder lackierte. Nickel ist gefährlich, weil es ein hochallergenes Metall ist.

Untersucht wurden in elf Bundesländern gekaufte Spielzeuge und dabei:

  • 76 Modellspielzeuge,
  • 32 Metall- und Modellbaukästen,
  • 47 Aktions- und Rollenspielzeuge sowie
  • 13 sonstige Spielwaren.

Fast jeder Metallbaukasten überschreitet Höchstwert

Die Überprüfung ergab, dass 41 der 168 Spielzeuge den für die Nickelfreisetzung geltenden gesetzlichen Grenzwert von 0,5 Mikrogramm (µg) je Zentimeter (cm) Spielzeug und Woche überschreiten. Das ist fast jedes vierte Spielzeug. Besonders gefährlich waren Metall- und Modellbaukästen. 29 der überprüften 32 Spielwaren in diesem Bereich überschritten den Grenzwert erheblich, oft bis zu bis zu 400 Mikrogramm (µg) Nickel pro cm.

Beim Spielen gelangt viel Nickel auf die Haut

Das ist gefährlich, denn beim stundenlangen Bauen entsteht enger Hautkontakt. Kleinere Kinder lutschen auch mal ein Bauteil ab. Dabei gelangen Nickelionen auf die Haut. Jucken, Ekzeme und Quaddeln können auftreten. Rund zehn Prozent aller Kinder sind gegenüber Nickel bereits sensibilisiert und reagieren auf diese Weise.

Nickelallergie schränkt Lebensqualität für immer ein

Tragisch, denn die Nickelallergie wird sie ihr Leben lang begleiten: Nickel ist ebenfalls in manchen Lebensmitteln, Schmuck, Piercings, Lederwaren, Farben oder Haushaltsprodukten enthalten sowie in Zahnersatz oder Körperimplantaten. Damit kann eine Nickelallergie die Lebensqualität und medizinische Therapiemöglichkeiten deutlich einschränken. Zusätzlich gilt Nickel als Wegbereiter für zahlreiche andere Allergien. Das Metall sensibilisiert den Körper für weitere allergische Überreaktionen.

Spielzeughersteller sind in der Pflicht

Deshalb bewertet das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) die aktuellen Untersuchungsergebnisse besonders kritisch. „Die gesetzlichen Grenzwerte für Nickel in Spielzeug müssen eingehalten werden“, sagt BfR-Präsident Professor Andreas Hensel, „die Hersteller sind in der Pflicht.“ Eine Aufforderung, die der Spielzeugindustrie sicher nicht in den Zeitplan passt, denn das Weihnachtsgeschäft beginnt gerade. Für verunsicherte Eltern gibt es dabei nur die Ausweichmöglichkeit auf Materialien, die nicht das Risiko einer Kontaktallergie bergen, etwa Holz.

Haben Sie eine Frage?

Sie möchten Informationen zu bestimmten Krankheitssymptomen oder wollen medizinischen Rat? Hier können Sie Ihre Fragen an unsere Experten oder andere Lifeline-Nutzer stellen!

Meistgeklickt zum Thema
Lebensmittelallergie
Allergische Erkrankungen

Nahrungsmittelallergien sind besonders im Kleinkindalter häufig. In vielen Fällen bessern sie sich mit der Zeit, die Beschwerden können jedoch auch dauerhaft bestehen bleiben. Bei Erwachsenen kommt eine andere... mehr...

Arzneimittelallergie
Allergische Erkrankungen

Wenn Arzneimittel in den üblichen Dosierungen krankmachende, unerwünschte Reaktionen auslösen, spricht man von einer Arzneimittel-Unverträglichkeit mehr...

Was ist eine Kreuzallergie?
Eine Allergie kommt selten allein

Kreuzallergien sind weit verbreitet. Der Grund: Die Allergene aus Pollen und Obst sehen sich sehr ähnlich mehr...

Unsere Empfehlung
  • Gewinnen: Hochwertige Preise wartenDrehen Sie das Glücksrad!

    Vielleicht ist das Glück heute auf Ihrer Seite. Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen haben Sie die Chance auf hochwertige Preise. mehr...

Wie gut ist Ihr Medizinwissen?
Allergene lösen Allergien aus: Doch wieviele davon gibt es? Was schätzen Sie?
Experten-Foren

Mit Medizinern und anderen Experten online diskutieren.

Forum wählen
Stichwortsuche in den Fragen und Antworten unserer Community

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Sie haben eine Frage zum Thema Allergie? Unser Experte steht Ihnen zur Verfügung!

mehr...
Behandlungsmöglichkeiten
  • Schnelle Linderung bei allergischem JuckreizAntihistaminika

    Sogenannte Antihistaminika haben sich bei Allergien bewährt, um Symptome schnell und zuverlässig zu lindern mehr...

Newsletter-Leser wissen mehr über Gesundheit

Aktuelle Themen rund um Ihre Gesundheit kostenlos per Mail.

Abonnieren
Selbsttest: Könnte ich eine Allergie haben?

Habe ich eine Allergie? Mit diesem Selbsttest wissen Sie schnell mehr!

mehr...

Zum Seitenanfang