Schwerhörigkeit: Das sollten Sie wissen

Das Hören ist ein sehr komplexer Vorgang. Ist dieser gestört, kann es zu Schwerhörigkeit, Hörverlust oder anderen Hörstörungen wie Tinnitus kommen. Wie funktioniert das Ohr? Wie viel Lärm verträgt der Mensch? Durch welche Risikofaktoren kann der Hörsinn gestört oder geschädigt werden? Die wichtigsten Informationen.

  

Das Wichtigste in Kürze

Schwerhörigkeit – die wichtigsten Fakten
Überblick zur Hypakusis

Wie bitte? Wenn ständiges Nachfragen erforderlich wird, um Gesprächen folgen zu können, kann ein vermindertes Hörvermögen zum Problem werden. Wichtig sind eine schnelle Diagnose und eine frühzeitige Behandlung. mehr...

Schwerhörigkeit: Glossar der wichtigsten Begriffe
Kleines Hör-ABC

Was ist ein Dezibel? Was ist Otosklerose? Hier finden Sie ein paar für das Hören relevante Begriffe mit Kurzdefinition. mehr...

Hören ist mehr als Töne wahrnehmen
Die Botschaft zwischen den Zeilen

Die Botschaft zwischen den Zeilen - auch das können unsere Ohren wahrnehmen und unser Gehirn verarbeiten. Denn Hören ist viel mehr als nur Töne wahrnehmen. mehr...

Schwerhörigkeit - Fragen und Antworten

Schwerhörigkeit - Fragen und Antworten
Häufig gestellte Fragen

Sie haben Fragen zum Thema Schwerhörigkeit? Sie möchten wissen, ab wann man als schwerhörig gilt? Oder fragen Sie sich vielleicht, welche Ursachen und Risikofaktoren es gibt? Hier haben wir die Fragen, die... mehr...

Risikofaktor Lärm

Schwerhörigkeit: Gefährlicher Schallpegel
Wieviel Lärm verträgt der Mensch?

Man muss heutzutage lange suchen, um einen Ort absoluter Stille zu finden. Dem Alltagslärm kann man sich kaum entziehen. Vor allem in Großstädten ist die Belastung der Menschen durch Lärm größer als durch... mehr...

Lärm: Nicht nur nur für die Ohren eine Belastung
Gesundheitsrisiko Lärm

Jeder fünfte Deutsche hört schlecht. Und leider sind zunehmend auch Kinder und Jugendliche betroffen. Ein chronischer Geräuschpegel ist allerdings nicht nur ohrenbetäubend. mehr...

Lärmschwerhörigkeit - ein verbreitetes Problem
Ohrenbetäubender Lärm

Die Lärmschwerhörigkeit, auch „Hörermüdung“ genannt, entsteht durch eine intensive Lärmeinwirkung, die zu einer Störung der Schallempfindung führt. mehr...

Sinnesorgan Ohr

Wie funktioniert das Ohr?
Aufbau und Funktion: Hammer, Amboss & Steigbügel

Das Ohr ist eines der wichtigsten Sinnesorgane des Menschen. Es dient dazu, Töne oder Geräusche wahrzunehmen und hilft dabei, sich in der Umwelt zurechtzufinden. Nicht zuletzt ist der Hörsinn eine wichtige... mehr...

Der Hörsinn – hören und verstehen
Sinnesorgan Ohr

Neben dem Seh- und dem Tastsinn ist das Gehör ein weiterer wichtiger Sinn, der es dem Menschen ermöglicht, sich in seiner Umwelt zurechtzufinden und mit ihr in Kontakt zu treten. Die Bedeutung unseres Gehörs... mehr...

Autor: Eva Schiwarth
Letzte Aktualisierung: 25. Juni 2014

Newsletter-Leser wissen mehr

Mit dem kostenlosen Lifeline-Newsletter sind Sie immer auf dem aktuellen Stand

Hier bestellen...