Gebärmutter-Polypen

Veränderungen an der Gebärmutter verursachen oft keine Symptome

Frau in Wechseljahren lehnt am Fenster
Häufig verursachen Gebärmutterpolypen keinerlei Symptome
(C) 2006 Thinkstock

Gebärmutter-Polypen (Uterus-Polypen) sind gutartige Veränderungen der Gebärmutter-Schleimhaut. Meist sind sie harmlos und müssen nicht therapiert werden.

Die Gebärmutter ähnelt in Form und Größe einer Birne. Der dickere obere Teil wird als Gebärmutter-Körper (Corpus uteri) bezeichnet, der untere Teil als Gebärmutterhals (Cervix uteri) mit dem darin verlaufenden Zervikalkanal. Das untere Ende der Cervix wird Portio genannt. In der Mitte der Portio befindet sich die Öffnung der Gebärmutter zur Scheide hin. Die Wand der Gebärmutter besteht aus einer kräftigen Muskelschicht (Myometrium) und der Schleimhaut (Endometrium). Gebärmutter-Polypen können von der Schleimhaut des Corpus uteri oder häufiger der Cervix uteri ausgehen.

Die Polypen können unterschiedlich geformt sein, beispielsweise plump oder gelappt mit glatter oder eher unregelmäßiger Oberfläche. Die Drüsen, welche die Polypen enthalten, können verdickt oder wenig durchblutet sein (hyperplastisch oder atrophisch). In seltenen Fällen unterliegen die Polypen den gleichen hormonellen Schwankungen wie die Schleimhaut der Gebärmutter.

In etwa zehn Prozent der operativ entfernten Gebärmütter findet man Polypen. In vielen Fällen verursachen sie keinerlei Symptome. Meist treten sie einzeln auf.

Autor: Dr. med. Ulrike Henning / Lifeline
Letzte Aktualisierung: 15. Juni 2013
Durch: Andreas Gill / Lifeline
Quellen: Kirschbaum, M., Münstedt, K.: Checkliste Gynäkologie und Geburtshilfe. Thieme Pschyrembel Klinisches Wörterbuch. de Gruyter

Gesundheit und Medizin
Orgasmuskrankheit: Persistent Sexual Arousal Syndrome (PSAS)

Wenn die Dauererregung zur schmerzhaften Qual wird mehr...

Binge Eating

Binge Eating, auch Binge-Eating-Störung oder -Disorder genannt, bezeichnet eine Form der Essstörung mehr...

Newsletter-Leser wissen mehr

Mit dem kostenlosen Lifeline-Newsletter sind Sie immer auf dem aktuellen Stand

Hier bestellen...
Fragen Sie unser Gesundheitsteam

Kostenlos. 24 Stunden täglich. Unsere Gesundheitsexperten beantworten Ihre Fragen.

mehr lesen...
Aktuelle Gesundheitsnachrichten

Zum Seitenanfang