Bakterielle Infektion

Gerstenkorn (Hordeolum) - Ursachen

Ursache des Gerstenkorns (Hordeolum) ist eine Infektion der Liddrüsen mit Staphylo- oder Streptokokken-Bakterien.

Das Gerstenkorn (Hordeolum) geht auf eine Infektion der Liddrüsen mit Staphylo- oder Streptokokken-Bakterien zurück, welche durch die Verstopfung der am Lidrand mündenden Drüsenausführungsgänge begünstigt wird. Treten derartige Entzündungen wiederholt auf (Hordeolosis), sollte an eine eventuell vorliegende Abwehrschwäche oder an Diabetes mellitus gedacht werden.

Autor: Lifeline
Letzte Aktualisierung: 24. April 2012

Neueste Fragen aus der Community
  • Augenheilkunde
    Lederhautentzündung
    27.06.2015 | 00:58 Uhr von defne

    Hallo, meine Tochter (7 Jahre) hatte seit über einer Woche einen roten fleck im augenweiss...  mehr...

  • Augenheilkunde
    Nystagmus Attacken
    26.06.2015 | 18:40 Uhr von bexley

    Guten Abend,  im Oktober des letzten Jahres, sowie im März diesen Jahres wurde ich mit...  mehr...

  • Augenheilkunde
    Sehstörungen
    24.06.2015 | 15:43 Uhr von kippi

    Ich habe zwei dreimal pro monat so komische sehstoerungen dann sehe ich so...  mehr...

Ursachen