Leukozyten im Blut: Das bedeuten erhöhte und zu niedrige Werte

Die Leukozyten (weiße Blutkörperchen) haben eine wichtige Rolle für die Immunabwehr. Leukozytenwerte sind im Blutbild deshalb ein wichtiger Indikator für Gesundheit oder Krankheit. Sowohl erhöhte als auch erniedrigte Leukozytenwerte können ein Indiz für verschiedene Erkrankungen sein. Welche Ursachen für eine zu hohe und zu niedrige Leukozytenzahl im Blut infrage kommen, verrät die Bildergalerie.



Experten-Foren

Mit Medizinern und anderen Experten online diskutieren.

Forum wählen
Newsletter-Leser wissen mehr über Gesundheit

Aktuelle Themen rund um Ihre Gesundheit kostenlos per Mail.

Abonnieren

Zum Seitenanfang

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/02: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.