Was hilft bei Nagelpilz?

  

Medikamente gegen Nagelpilz

Nagelpilz: Oft reicht lokale Behandlung
Nagelpilz-Behandlung

Es lohnt sich, frühzeitig gegen den Nagelpilz aktiv zu werden. Denn bei leichtem Befall ist eine lokale Behandlung, z. B. mit Tinkturen, Salben oder einem Antipilz-Lack in der Regel ausreichend, um den... mehr...

Tabletten gegen Nagelpilz
Medikamente gegen schwere Nagelmykose

Bei leichtem Nagelpilz-Befall reicht eine örtliche Behandlung meistens aus, um den Nagelpilz wirksam zu bekämpfen. Bei schwerwiegenden Formen der Erkrankung kommen zusätzlich Antipilz-Tabletten zum Einsatz. mehr...

Was hilft noch bei Nagelpilz?

Hausmittel gegen Nagelpilz: Helfen Essig und Alkohol?
Nagelpilz

Bei vielen Krankheiten können Hausmittel helfen. Zur Behandlung von Nagelpilz sollten jedoch Wirkstoffe mit nachgewiesener Antipilz-Wirkung zum Einsatz kommen. mehr...

Luft an die Füße - trotz Nagelpilz
Mykose-Behandlung

Wer Nagelpilz hat, sollte auch während der Behandlung für eine gute „Belüftung“ von Fuß und Nägeln sorgen. Im Sommer ist das relativ einfach – denn auch Nagelpilzpatienten müssen nicht unbedingt auf einen... mehr...

Nagelpilz-Behandlung: langer Atem gefragt
Geduldssache

Wenn der Nagelpilz sich ersteinmal eingenistet hat, ist Geduld gefragt! Denn die Behandlung zieht sich meist über mehrere Wochen oder Monate hin. Wichtig: Eine konsequente Anwendung der Antipilz-Mittel! mehr...

Kunststoff-Socken bei Nagelpilz tabu
Vorbeugen

Wenn es im Herbst kälter wird, werden die luftigen Sandalen wieder gegen geschlossene Schuhe mit Socken eingetauscht. Hier gibt es ein vorbeugendes Nagelpilz Hausmittel: Strümpfe aus Naturmaterialien und... mehr...

Klebenägel bei Nagelpilz? Lieber nicht!
Nagelverschönerung

Künstliche Fingernägel sind rasch aufgeklebt und sehen im ersten Moment gut aus, doch sie sind nicht unbedenklich. Die Devise bei Nagelpilz lautet: Nagellack – speziell gegen Nagelpilz ist in Ordnung. Von... mehr...

Nagelpilz: Warum behandeln?

Nagelpilz ist gefährlich
Nagelmykose macht viele Probleme

Nagelpilz (Nagelmykose) beeinträchtigt die Lebensqualität der Betroffenen empfindlich. Fast drei Viertel betrachten ihre Pilzinfektion als ein ernstes Problem, bei der es auch zu ernsten Komplikationen kommen... mehr...

Beratung in der Apotheke bei Nagelpilz
Nagelpilz-Behandlung

Antipilzlack gibt es rezeptfrei in der Apotheke. Doch vielen ist es erst einmal peinlich, offen danach zu fragen. mehr...

Schwangere

Nagelpilz in der Schwangerschaft
Nagelpilz-Behandlung

Viele Medikamente gegen Nagelpilz sollten in der Schwangerschaft und Stillzeit nicht eingenommen werden. Was kann eine werdende oder junge Mutter gegen die Erkrankung tun? mehr...

Im Alter

Nagelpilz im Alter: effektiv behandeln
Schöne Füße im Alter

Gerade ältere Menschen sind häufig von Nagelpilzinfektionen betroffen. Viele Senioren entdecken an sich die typischen Symptome, trauen sich aber aus Furcht vor der vermeintlich schmerzhaften Behandlung nicht... mehr...

Pflegekräfte: Bewusst auf Nagelpilz achten
Konrolle und Pflege

Ältere Menschen sind anfällig für Pilzinfektionen. Deshalb müssen Pflegekräfte und Fußpfleger bei der Nagelpflege gut auf erste Krankheitszeichen achten. mehr...

Übersicht: Nagelpilz
Wie gut ist Ihr Medizinwissen?
Wie heißt der griechische Fachbegriff für Nagelpilz?
Newsletter-Leser wissen mehr

Mit dem kostenlosen Lifeline-Newsletter sind Sie immer auf dem aktuellen Stand

Hier bestellen...
Neueste Fragen aus der Community