Krämpfe in den Beinen

Kategorie: Frauenheilkunde » Forum Wechseljahre

12.06.2018 | 19:48 Uhr

Hallo,

Mit der Hitze ist es bei mir jetzt ganz okay und auch kein Herzflattern mehr mit Panik-dafuer tun mir seit einigen Wochen die Beine weh.Fuehlt sich wie nach einem langen Trainung..So Muskelschmerzen,  vor allem unten Richtung Waden U Fuesse, vor allem oben drauf. Zuckende Muskeln  und Nerven, ein bisschen wie Gips oder totale Verspannung.Geschwollen ist nix. Auch keine Krampfadern.

Kennt das jemand?

 

Sonnige Grüßchen

Ulrike

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Beitrag melden
13.06.2018, 07:12 Uhr
Antwort

Guten Morgen Ulrike,

 

jaaaa - ich kenne das. Hab ich meist aber auf einem Bein bzw. wechselnd.

Ich hab mir jetzt Magnesium gekauft und mit Wasser in einer Sprayflasche vermischt, sprühe mich immer am Abend ein ...

Nehme schon so viel Magnesium, dass ich Verdauungsprobleme habe ...

 

LG Libelle

Beitrag melden
13.06.2018, 08:00 Uhr
Antwort

Hi Ulrike,

 

das hab ich derzeit auch. Muskelzucken und auch im Bereich der Wade so ein ziehen. Allerdings trainiere ich ja für meinen Halbmarathon und ich schludere mit dem Magnesium.

Da muss ich wieder verstärkt welches nehmen, ich hab auch fesgestellt nehme ich Vitamin D geht es dann auch los.

Beitrag melden
13.06.2018, 08:20 Uhr
Antwort

Guten Morgen Ulrike!

Genau das, wollte ich gerade einstellen ins Forum. Ich hette heute Nacht schon so komische Gefühle in den Beinen, besonders rechts . Jetzt wo ich auf bin, fühlen sie sich hart und verkrampft an und als würden die Muskeln hier und da mal zucken. Ich weiß nicht, wie ich es sonst beschreiben soll. Aber sofort bekam ich Unruhe und leichte Panik. Magnesium schlägt mir leider sofort auf den Darm. 

Libelle, hilft das...Magnesium auf die Beine sprühen?

LG...Sale

Beitrag melden
13.06.2018, 09:53 Uhr
Kommentar

Hallo Sale,

 

ich meine ja - versuch es, dass kostet nicht viel.

Magnesium Öl heißt es...kann man auch mit Magnesium Kristallen und Wasser selber herstellen...prickelt auf der Haut, ich mach es am Abend und lass es drauf, kann man auch vor dem Duschen machen und nach 5 -10 min abwaschen, LG Libelle

Beitrag melden
13.06.2018, 10:03 Uhr
Kommentar

Danke Libelle, probiere es mal.

Gruß. ..Sale

Beitrag melden
13.06.2018, 16:37 Uhr
Antwort

Ist ja witzig. Ich war auch gerade heute in Behandlung wegen dem Wadenproblem. Verspannte Muskeln, verklebte Faszien waren die Diagnose. Ich wurde auch behandelt. Bin gespannt ob es geholfen hat.

Bäumchen

Beitrag melden
18.06.2018, 09:32 Uhr
Kommentar

Hallo Bäumchen, ja die verklebten Faszien machen mir auch zu schaffen, wobei ich schon zweifle.Bzw. mir denke, kann ja nicht sein, täglich was anderes...

Was hast du machen lassen, Massagen, Physio?

LG Libelle

Beitrag melden
29.06.2018, 20:04 Uhr
Antwort

Hallöchen Mädels,

 

Ich habe in Griechenland im laubm eine tolle  Salbe gefunden, ein Gel mit Pfefferminze und Eukalyptus,entwässert sogar.

 

LG Ulrike

 

Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat