Gelenke brauchen Bewegung

Bei Arthrose: Sport kann helfen

Mehr als 15 Millionen Arthrosepatienten in Deutschland leiden unter Schmerzen. Sport zu treiben, können sich viele von ihnen gar nicht mehr vorstellen. Doch genau dies sei extrem wichtig, sagen Experten.

Bei Arthrose: Sport kann helfen
Walken ist eine geeignete Sportart für Arthose-Patienten.

Es ist leicht nachvollziehbar, dass die Gelenkflüssigkeit als "Ernährer" des Knorpels gut durchmischt sein muss, um den Knorpel optimal zu versorgen. Dies wird durch die Bewegung des betroffenen Gelenks erreicht.

Doch nicht alle Sportarten sind für Patienten mit Arthrose gleich gut geeignet. Bei der Wahl der richtigen Sportart gilt: Extrembewegungen der Gelenke, insbesondere intensive Rotationen wie zum Beispiel beim Tennis, sind ungünstig. Besser sind Sportarten mit gleichmäßig rhythmischen Bewegungen wie Schwimmen oder Walken.

Vitamin C mindert Arthrose-Schmerzen

Daneben gibt es auch noch eine andere Therapie, die selbst über einen längeren Zeitraum gut verträglich sein soll: Die Einnahme von Nährstoffen wie Kollagen, der Knorpelgrundsubstanz Chondroitin und des Eiweißes Glucosamin, welchen Bestandteil der Knorpelsubstanz der Gelenke ist.

Insbesondere Vitamin C trägt zum Schutz der Zellbestandteile vor oxidativen Schäden bei. Dieser Stoff kann bei Kniegelenkverschleiß Schmerzen lindern und die Funktion des Gelenks verbessern. Zur Entfaltung seiner bioaktiven Eigenschaften kommt es jedoch darauf an, natürliches Knorpelextrakt zu nehmen. Auch körpereigenes Glucosamin, das im Bindegewebe, Gelenksknorpel und der Gelenkflüssigkeit vorkommt, unterstützt die Gesundheit der Gelenke, führt zur Reduktion von Schmerzen und Schwellungen. Nahrung und Bewegung sind jedenfalls die Basis für gesunde Gelenke und gut gegen Arthrose.

Autor:
Letzte Aktualisierung: 23. März 2016
Durch: ag
Quellen: gong verlag

Meistgelesen in dieser Rubrik
So schützen Sie Ihre Knie
Arthrose

Hilfreiche Tipps, wie Sie Ihre Knie vor Überbelastung schützen mehr...

Hagebuttenpulver hilft bei Arthrose
Rosenfrüchte gegen Gelenkschmerzen

Hoffnung für Arthrose-Patienten: Die Einnahme von Hagebuttenpulver kann Beschwerden deutlich mildern mehr...

Hüftarthrose (Coxarthrose)
Verschleiß des Hüftgelenks

Die Hüftgelenksarthrose ist die häufigste Form der Arthrose. Der Verschleiß des Hüftgelenks verursacht als typische Symptome Hüftschmerzen und Bewegungseinschränkungen. Die Erkrankung tritt besonders im Alter... mehr...

Wie gut ist Ihr Medizinwissen?
Kennzeichnend für eine Arthrose-Erkrankung ist:
Stichwortsuche in den Fragen und Antworten unserer Community

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Zum Seitenanfang