Stammzellen: Was ist da im Nabelschnurblut?

Selbsttest
Stammzellen: Was ist da im Nabelschnurblut?

Stammzellen aus Nabelschnurblut – Was verbirgt sich dahinter?

Eltern wollen stets das Beste für ihr Kind, es soll gesund aufwachsen und leben. Für den Fall, dass doch einmal ein gesundheitliches Risiko besteht, soll es bestmöglich versorgt sein. Viele Paare überlegen daher, das Nabelschnurblut ihres Kindes einlagern zu lassen, damit es später einmal von neuen Therapiemöglichkeiten profitieren kann. Doch welche Möglichkeiten bietet die Stammzellenforschung überhaupt aus heutiger Sicht? Was sind eigentlich Stammzellen und wie lässt sich Nabelschnurblut zur späteren Stammzellgewinnung aufbewahren?

Testen Sie Ihr Wissen auf diesem Gebiet und nehmen Sie teil an unserem Wissentest. Dieser hilft Ihnen auch, Ihr Wissen zum Thema Stammzellen zu aktualisieren.

Beachten Sie bitte, dass bei einigen Fragen auch mehrere Antworten richtig sind und kreuzen Sie in diesen Fällen alle zutreffenden Antworten an.

Mehr zum Thema
Gesunde Ernährung in der Schwangerschaft
Nährstoffreich und kalorienarm

Die wichtigsten Regeln für Schwangere, "verbotene" und bevorzugte Lebensmittel mehr...

Wissenstest: Stille ich mein Baby richtig?
Wie gut kennen Sie sich aus?

Die Frage hat sich wohl jede Mutter schon gestellt. Finden Sie die Antwort hier heraus. mehr...

Pränataldiagnostik: Methoden und Risiken
Vorgeburtliche Untersuchungen

Ärzte müssen werdende Eltern umfassend aufklären, denn nicht alle vorgeburtlichen Untersuchungen sind risikofrei! mehr...

Wochenbett: Die ersten Wochen nach der Geburt
Zeit für Mutter und Kind

Das Baby ist endlich da. Was Sie über Rückbildung, Wochenfluss, Hygiene, mögliche Beschwerden und Sex wissen sollten mehr...

Meistgetestet auf unserem Gesundheitsportal
Vitamin-B9-Test: Folsäure - das Schwangerschafts-Vitamin
Schwangerschaft & Geburt

In Schwangerschaft und Stillzeit ist Folsäure unverzichtbar. Haben Sie genug davon? mehr...

Schwangerschaft: Wie komme ich gesund hindurch?
Schwangerschaft & Geburt

Was darf ich essen, was muss ich meiden? Oder darf ich alles, zumindest "ein kleines Bisschen"? mehr...