Blutdruck-Rechner: Liegen meine Werte im Normbereich?

Qualitätssiegel Nach höchsten wissenschaftlichen Standards verfasst und von Expert*innen geprüft

Sie haben Ihren Blutdruck gemessen, sind sich aber unsicher, was diese Werte bedeuten? Prüfen Sie, ob Ihre Werte im Normbereich liegen oder zu hoch oder niedrig sind.

GettyImages-1480636838.jpg
© Getty Images/Milan Markovic

Blutdruck-Rechner: Messergebnisse einfach auswerten

Vor allem ein erhöhter Blutdruck kann sich auf Dauer negativ auswirken und zu Gefäßschäden und Folgeerkrankungen führen. Daher ist es wichtig, den Blutdruck regelmäßig im Blick zu behalten.

Der Blutdruckrechner hilft Ihnen herauszufinden, ob Ihre Werte noch im grünen Bereich liegen. Geben Sie dazu einfach den systolischen und diastolischen Wert in die Felder ein.

Wichtig: Der Blutdruck-Rechner ersetzt keine ärztliche Diagnose. Die Einteilung basiert auf der Klassifikation der Leitlinie der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie, die sich an Durchschnittswerten für Erwachsene orientiert. In bestimmten Fällen, etwa bei höherem Lebensalter, können die Empfehlungen abweichen. Bei anhaltend erhöhten Blutdruckwerten oder Kreislaufproblemen sollte ärztliche Hilfe in Anspruch genommen werden.

Blutdruck-Rechner: Was bedeuten die beiden Messwerte?

Bei der Blutdruck-Messung werden zwei Werte bestimmt:

  • Der systolische Blutdruck (oberer Messwert) gibt den Druck an, der entsteht, wenn sich der Herzmuskel zusammenzieht und sauerstoffreiches Blut in die Arterien pumpt.

  • Der diastolische Blutdruck (unterer Messwert) misst den Druck während der Entspannungs- und Erweiterungsphase des Herzmuskels.

Der Blutdruck wird in der Einheit Millimeter Quecksilbersäule (mmHg) angegeben. Ein optimaler Blutdruck liegt bei Erwachsenen systolisch unter 120 mmHg und diastolisch unter 80 mmHg. Ab Werten über 140/90 mmHg spricht man von Bluthochdruck (Hypertonie).

Systolische Blutdruckwerte unter 100 mmHg gelten als niedrig. Das ist meist unbedenklich, kann aber zu Müdigkeit, Schwindel oder Antriebslosigkeit führen und sollte ebenfalls ärztlich abgeklärt werden, um Erkrankungen wie eine Unterfunktion der Schilddrüse auszuschließen.

Meistgeklickt zum Thema
Hypertensive Krise – Blutdruck außer Kontrolle
Schnell handeln

Blutdruckwerte über 180 mmHg können Anzeichen ernster Erkrankungen sein und sind ein Notfall. → Weiterlesen

Blutdruck messen: So geht es richtig!
Blutdruck

Der Schlüssel zur Gesundheit: Erfahre, wie du deinen Blutdruck korrekt messen kannst! → Weiterlesen

9 Tipps, um den Blutdruck natürlich zu senken
Blutdruck

Weniger Salz, mehr Bewegung: Wie Sie Ihren Blutdruck auf natürliche Weise senken können. → Weiterlesen

Haben Sie eine Frage?

Sie möchten Informationen zu bestimmten Krankheitssymptomen oder wollen medizinischen Rat? Hier können Sie Ihre Fragen an unsere Experten oder andere Lifeline-Nutzer stellen!

Artikel zum Thema
Experten-Foren

Mit Medizinern und anderen Experten online diskutieren.

Forum wählen
Stichwortsuche in den Fragen und Antworten unserer Community

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Newsletter-Leser wissen mehr über Gesundheit

Aktuelle Themen rund um Ihre Gesundheit kostenlos per Mail.

Abonnieren

Zum Seitenanfang

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2024/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über FUNKE Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.