Deutscher Ärzte Service - wer kennt den?

Kategorie: Schönheitsoperationen » Forum Schönheitsoperationen

18.01.2012 | 02:26 Uhr

bin seit monaten am recherchieren, welcher arzt für mich in frage kommen würde. und bezahlbar muss er ja auch irgendwie sein :-) hab in anderen foren ein bisschen gelesen und es haben wirklich viele positiv über den deutschen ärzte service geschrieben und sie würden es jederzeit wieder dort machen lassen. war dann mal auf der seite und die haben gerade ein unschlagbares angebot - 2.599 €. ich sag ja, der hammer. der deutsche ärzte service kauft qualitativ hochwertige implantate mit hohen mengenrabatten durch sammeleinkäufe ein und bietet den ärzten, die sich dort angeschlossen haben, garantien für die auslastung der operationssäle, wodurch die kosten pro operation gesenkt werden. aus diesem grund können die so nen niedrigen preis anbieten. Hört sich wirklich echt gut an.
ich wollt aber einfach mal eure meinung darüber hören, ob ihr selber schon erfahrungen mit dem deutschen ärzte service gemacht habt.

liebe grüße
sabinegruseline

1) http://www.deutscher-aerzte-service.de/aktion/preis/

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Beitrag melden
20.01.2012, 02:09 Uhr
Antwort

Hallo, Vorsicht bei diesen Implantaten,
es handelt sich hier Implantate um der CUI-Linie von Allergan. Dies sind die Implantate ohne lebenslange Garantie. Normalerweise gibt Allergan eine lebenslange Garantie - aber nicht auf diese CUI-Implantate. Diese CUI-Implantate haben keine Zulassung der FDA (zuständige Arzneimittelbehörde) in den USA. Die FDA hat übrigens auch den PIP-Implantaten die Zulassung verweigert. Also Vorsicht, ich denke, es wird schon einen Grund geben, warum Allergan für diese Implantate keine lebenslange Garantie gibt und keine Zulassung in den USA hat.

Interessant ist auch, dass der Deutsche Ärzte Service, der ja bundesweit tätig ist, offensichtlich nur drei Ärzte in Deutschland gefunden hat, die diese CUI-Implantate einsetzen. Ich denke, ein verantwortungsvoller Arzt würde nie diese CUI-Implantate einsetzen, vor allem nicht nach dem aktuellem PIP-Skandal, ebenso würde eine verantwortungsvolle Firma gerade jetzt nicht solche Implantate vermitteln.

Mir erscheint es absurd, den günstigen Preis mit Großeinkauf zu begründen, wenn nur drei Ärzte diese Implantate verwenden.

Aus diesen Gründen (keine lebenslange Garantie, keine Zulassung in den USA) bin ich der Meinung, es handelt sich hier ganz einfach um minderwertige Billig-Implante.

Also passt auf euch auf und seid vorsichtig.

Marianne

Beitrag melden
20.01.2012, 09:30 Uhr
Antwort

Berichte von Patientinnen, die über den DÄS ihre OP hatten,
finden sich im SpiegleinPortal.

Beitrag melden
04.02.2012, 07:35 Uhr
Antwort

Hallo, also ich habe mich verganenen Sommer (2011) von einem DÄS-Arzt operieren lassen (BV) zum Festpreis von 2999.- Euro. Ich war absolut zufrieden. In meinem Implantatspass steht nichts von CUI-Linie, sondern Allergan Inspira TRM. Sollen die jetzt echt minderwertig sein????

Beitrag melden
14.02.2012, 04:15 Uhr
Antwort

Hi sabinegruseline,

dieses Angebot hört sich erstmal verlockend an. Jedoch solltest du beachten, dass Qualität ihren Preis hat. Du solltest dich vor einer OP genauestens über den Chirurgen informieren, der dich operieren wird.

Bei der Arztwahl ist unbedingt auf bestimmte Kriterien zu achten, denn schließlich geht es ja um deinen Körper und eine richtige OP mit all ihren möglichen Risiken.

Du musst unbedingt darauf achten, dass du einen Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie auswählst, denn der Titel Schönheitschirurg ist nicht geschützt und darf theoretisch von jedem Arzt verwendet werden, auch wenn er für dieses Spezialgebiet gar keine Ausbildung hat. Außerdem solltest du darauf achten, dass der Arzt genügend OP-Erfahrung in Sachen Brustvergrößerung hat und dir die Patientenzufriedenheit anderer anschauen.

Das unabhängige Beratungszentrum ACREDIS kann dir helfen, zertifizierte Fachärzte zu finden. Es prüft die Ärzte anhand bestimmter Prüfkriterien, die einen hohen Standard garantieren. Dabei steht nicht der billigste Preis, sondern ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis im Vordergrund, denn was nutzt dir ein guter Preis, wenn die Leistung nicht stimmt? Du kannst dir bei ACREDIS kostenfrei eine Liste mit Experten in deiner Region zusammenstellen lassen, aus der du dann auswählen kannst. All diese Ärzte operieren zu angemessenen Preisen.

Auch wenn du Ärzte in Betracht ziehst, die nicht von ACREDIS zertifiziert wurden, solltest du die Checkliste unter untenstehendem Link beachten.

Ich wünsch dir alles Gute!

1) http://www.acredis.com/schoenheitsoperationen/patienteninformation
2) http://www.acredis.com

Beitrag melden
09.06.2012, 14:39 Uhr
Kommentar

Acredis ist sehr umstritten und will natürlich in erster Linie auch etwas verkaufen, auch wenn es so ausschließlich altruistisch und patientenorientiert klingt, was hier geschrieben wird.

Beitrag melden
15.02.2012, 09:50 Uhr
Antwort

Hi sabinegruseline,

dieses Angebot hört sich erstmal verlockend an. Jedoch solltest du beachten, dass Qualität ihren Preis hat. Du solltest dich vor einer OP genauestens über den Chirurgen informieren, der dich operieren wird.

Bei der Arztwahl ist unbedingt auf bestimmte Kriterien zu achten, denn schließlich geht es ja um deinen Körper und eine richtige OP mit all ihren möglichen Risiken.

Du musst unbedingt darauf achten, dass du einen Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie auswählst, denn der Titel Schönheitschirurg ist nicht geschützt und darf theoretisch von jedem Arzt verwendet werden, auch wenn er für dieses Spezialgebiet gar keine Ausbildung hat. Außerdem solltest du darauf achten, dass der Arzt genügend OP-Erfahrung in Sachen Brustvergrößerung hat und dir die Patientenzufriedenheit anderer anschauen.

Das unabhängige Beratungszentrum ACREDIS kann dir helfen, zertifizierte Fachärzte zu finden. Es prüft die Ärzte anhand bestimmter Prüfkriterien, die einen hohen Standard garantieren. Dabei steht nicht der billigste Preis, sondern ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis im Vordergrund, denn was nutzt dir ein guter Preis, wenn die Leistung nicht stimmt? Du kannst dir bei ACREDIS kostenfrei eine Liste mit Experten in deiner Region zusammenstellen lassen, aus der du dann auswählen kannst. All diese Ärzte operieren zu angemessenen Preisen.

Auch wenn du Ärzte in Betracht ziehst, die nicht von ACREDIS zertifiziert wurden, solltest du die Checkliste unter untenstehendem Link beachten.

Ich wünsch dir alles Gute!

ACREDIS | Unabhängiges Beratungszentrum für Ästhetische Chirurgie

Badenerstraße 157, CH - 8004 Zürich
DE +49 40 241 810 34 - CH +41 44 283 20 40

1) http://www.acredis.com/schoenheitsoperationen/patienteninformation
2) http://www.acredis.com

Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat