Rechenschwäche-Test: Dyskalkulie bei Erwachsenen erkennen

Mann mit Dyskalkulie
Selbsttest
Rechenschwäche-Test: Dyskalkulie bei Erwachsenen erkennen

Dank der Taschenrechner-App auf dem Smartphone ist heute keine Rechenaufgabe mehr schwierig genug. Trotzdem gilt es auch hier die mathematischen Regeln zu kennen und befolgen.

Eine Rechenstörung (Dyskalkulie) ist eine Beeinträchtigung der Rechenfertigkeiten. Sie tritt bei Erwachsenen nicht nachträglich auf, könnte aber in der Kindheit unerkannt geblieben sein und sich nach der Schulzeit verstärkt haben.

Der Test verrät, wie es um das eigene Talent mit Zahlen und Rechenzeichen steht.

Meistgetestet auf unserem Gesundheitsportal
Sexsucht-Test: Bin ich sexsüchtig?
Sexsucht

Leiden Sie unter Sexsucht? Machen Sie den Test und finden Sie heraus, ob Sie betroffen sind! → Weiterlesen

Lernschwäche-Test für Kinder
Selbsttests

Dieser Test hilft Ihnen, zu beurteilen, ob Ihr Kind möglicherweise eine Lernschwäche hat und an hyperkinetischen Störungen leidet → Weiterlesen

Selbsttest: Welche Diät passt zu mir?
Abnehmen, aber richtig

Ermitteln Sie, welcher Diät-Typ Sie sind und womit Sie gut abnehmen können. → Weiterlesen

Selbsttests
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2024/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über FUNKE Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.