Gesunde und ungestörte Nachtruhe

Warum Schlaf so wichtig ist

Schlaf ist für uns ein Lebenselixier. Denn nur wenn wir ausreichend Schlafen, bieten wir dem Körper die Gelegenheit zur Regeneration. Schlafstörungen und dauerhaft zu wenig Schlaf führen zu Konzentrationsschwierigkeiten, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, der Körper wird anfällig für Infekte. Wie findet man zu einem gesunden Schlaf, was hilft bei Schlafstörungen, wie viel Schlaf braucht der Mensch - und was kann man gegen Schnarchen tun? In unserem Ratgeber gibt es die Antworten.

  

Weitere Artikel zum Thema
Gut schlafen: Tipps für Matratze und Lattenrost
Matratze, Lattenrost und gesunder Schlaf

Die richtige Matratze und ein optimal eingestellter Lattenrost sind für einen guten Schlaf unverzichtbar. Doch worauf sollte man dabei achten? Die besten Tipps. mehr...

Restless Legs: Wenn die Beine nicht aufhören zu zappeln
Unruhige Beine

Die Beine kribbeln und sind ruhelos – Restless Legs können das Leben zur Hölle machen mehr...

Schluss mit Schlafstörungen
Wenn das Schlafengehen zur Qual wird

Sechs Prozent der Deutschen leidet unter Schlafstörungen. Häufiger Grund ist der falsche Umgang mit Schlaf, so lautet der Tenor von Experten. Erfahren Sie, was jeder selbst dafür tun kann, damit die Nacht... mehr...

Wie Schlaf der Gesundheit nützt
Gesunder Schlaf

Ausreichend Schlaf hilft beim Lernen und ist für ein gesundes Leben unabdingbar mehr...

Den Körper sanft auf Sommerzeit einstimmen
Zeitumstellung schlaucht Immunsystem

Die Zeitumstellung macht vielen zu schaffen. Dabei gibt es einfache Tricks gegen die Müdigkeit mehr...

Autor:
Letzte Aktualisierung: 20. Juni 2013

Aktuelle Fragen aus der Community

Sie möchten etwas über Entspannungsmethoden erfahren, um besser zu schlafen? Stellen Sie hier Ihre Fragen!

mehr...
Schlafstörung: Gute Nacht oder durchwacht?

Finden Sie heraus, ob Sie an einer Schlafstörungen leiden.

mehr...
Stichwortsuche in den Fragen und Antworten unserer Community

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.