Medizinwissen verständlich erklärt

Die Sinnesorgane

Sehen, Hören, Tasten, Schmecken, Riechen - Was für uns ganz selbstverständlich ist, ist in Wahrheit Produkt tausender biologischer Vorgänge in unseren Sinnesorganen. Es ist erstaunlich, was Ohr, Auge, Nase, Mund und Haut so alles leisten.

  

  • Brillen: Überblick
    Sehhilfen

    Bei Brillen unterscheidet man grundsätzlich zwischen Einstärkenbrillen und Mehrstärkenbrillen. Sind Sie weit- oder kurzsichtig schafft eine Einstärkenbrille wieder mehr Durchblick. Wenn Sie sowohl im Nah- als... mehr...

  • Aufbau und Funktion des Auges
    Sinnesorgan Auge

    Menschen sind im Gegensatz zu vielen Tieren visuell ausgerichtete Lebewesen, für die der Lichtsinn und das Auge zur sicheren Orientierung von zentraler Bedeutung sind. mehr...

  • Die Augen - Spiegel des Körpers
    Augenärzte können Krankheiten erkennen

    Das menschliche Auge spiegelt innere Krankheiten wieder: Ob Leberprobleme, Bluthochdruck oder Diabetes – ein Augenarzt erkennt am Augenhintergrund, an der Hornhaut oder an der Bindehaut die Warnsignale. mehr...

  • Formen der Schwerhörigkeit
    Schwerhörig - warum?

    Das Ohr ist ein sehr kompliziert aufgebautes Organ und es kann an vielen Stellen zu einer Schädigung kommen. Entsprechend verschieden können auch die Ursachen für eine Schwerhörigkeit sein. mehr...

Immer für Sie da: unsere Experten

Wenden Sie sich kostenlos an unsere Ärzte. 24 Stunden lang.

Alle Fragen
Specials
  • ADHSADHS

    Konzentrationsprobleme, Bewegungsdrang, impulsives Verhalten gelten als Symptome von ADHS mehr...

  • AllergieAllergie

    Die Haselpollen fliegen schon und machen Allergikern das Leben schwer. Hilfe gibt es hier mehr...

Sie möchten wissen, was "es" sein könnte? Machen Sie den Test!

Zu den Tests