Bescheid wissen über Gesundheit

Vitamin-B3-Test: Ausreichend versorgt mit Niacin?

Selbsttest
Vitamin-B3-Test: Ausreichend versorgt mit Niacin?

Milchprodukte, Fleisch und Vollkornprodukte stehen auf ihrem Speiseplan. Aber auch Weizenkeime, Nüsse Avocados und Bananen? Dann könnte es Ihnen an Vitamin-B3 mangeln. Testen Sie sich selbst, ob Ihr Körper ausreichend mit Nikotinsäure versorgt ist. Ein Mangel an Niacin ist charakterisiert durch die sogenannte 3-D-Symptomatik: Dermatitis, Diarrhöe und Demenz. Die Symptome sind Appetit- und Gewichtsverlust, Unwohlsein und Schlaflosigkeit sowie Schwindelanfällen. Beantworten Sie folgende Fragen mit Ja oder Nein durch Anklicken und testen sie, ob bei Ihnen ein Niacinmangel vorliegen könnte.

Meistgetestet auf unserem Gesundheitsportal
Diabetes: Wie hoch ist mein Risiko?
Diabetes

Testen Sie Ihr Diabetes-Risiko für das Auftreten einer Typ-2-Diabetes mehr...

Selbsttest: Habe ich Migräne?
Migräne

Ist es tatsächlich Migräne? Oder handelt es sich um ganz "normale" Kopfschmerzen? Der Selbsttest kann die Abgrenzung erleichtern - auch wenn er einen Arztbesuch natürlich nicht ersetzt. mehr...

Test: Erkältung oder Heuschnupfen?
Selbsttests

Pollenallergie und Schnupfen haben ähnliche Symptome. Der Test hilft bei der Einschätzung mehr...

Medizin-Ratgeber