Alle typischen Symptome des Klimakteriums

Beschwerden der Wechseljahre

Eine Übersicht über typische Wechseljahrsbeschwerden

Wechseljahresbeschwerden können sehr unterschiedlich sein. Schlafstörungen, Hitzewallungen und Scheidentrockenheit sind drei Beispiele. Ein Überblick über die typischen Beschwerden. Lesen sie mehr zu jedem einzelnen Punkt indem Sie daraufklicken - Sie werden zum dazu passenden Text weitergeleitet.

Lesende Frau in Wechseljahren
Es gibt eine ganze Reihe von von verschiedenen Beschwerden, die in den Wechseljahren auftreten können.
© iStock.com/DragonImages

Zuerst die gute Nachricht: Wechseljahresbeschwerden müssen nicht sein

Nur jede dritte Frau erlebt diese Zeit des Übergangs mit belastenden Symptomen. Ein weiteres Drittel der über 50-Jährigen hat lediglich leichte Beschwerden, die oftmals nur kurze Phasen einer Behandlung etwa mit pflanzlichen Mitteln benötigen. Ein weiteres Drittel jedoch erlebt sehr starke Symptome der Wechseljahre, sie leiden massiv und bedürfen einer Therapie. Dabei gibt es neben den bekannten Anzeichen wie Hitzewallungen eine ganze Reihe von anderen Beschwerden, die auf den ersten Blick mit den Wechseljahren nicht in Verbindung gebracht werden.

Lifeline zeigt zehn betroffene Bereiche des Körpers und informiert darüber, warum Wechseljahresbeschwerden auftreten und was dagegen hilft:





Hitzewallungen



Sexualstörungen



Schlafstörungen

Mastodynie

Zyklusstörungen

Sind das die Wechseljahre? Symptome im Überblick
Beitrag zum Thema aus der Community
Wie gut ist Ihr Medizinwissen?
Wie lautet der Fachbegriff für die Wechseljahre der Frau?
Newsletter-Leser wissen mehr über Gesundheit

Aktuelle Themen rund um Ihre Gesundheit kostenlos per Mail.

Abonnieren

Zum Seitenanfang