Gut zu wissen
Wenn Bakterien im Essen krank machen
Salmonellen, Campylobacter, Listerien

Hohes Gefahrenpotenzial bergen Listerien, die in Räucherfisch, Weichkäse und Brühwurst stecken können mehr...

Psychische Probleme nach Schwangerschaftsabbruch selten
Emotionale Folgen

Ein Schwangerschaftsabbruch ist medizinisch gesehen risikoarm mehr...

Schwangerschaftsabbruch mit Mifegyne
Medikamentöse Beendigung der Schwangerschaft

Frauenärzte nehmen die meisten Abtreibungen noch immer chirurgisch vor. Doch seit mehr als zehn Jahren ist in Deutschland auch die Abtreibung mit dem Medikament Mifegyne zulässig. mehr...

Fetalblutanalyse feiert 50.Geburtstag
Revolution in der Geburtshilfe

Im Jahr 1960 gelang es einem Mediziner mit der sogenannten Fetalblutanalyse zum ersten Mal, den Zustand eines Ungeborenen während der Geburt einzuschätzen. mehr...

Postnatale Depression

Nicht nur Mütter, sondern auch viele Väter leiden nach der Geburt eines Kindes an einer postnatalen Depression, dem sogenannten Baby-Blues. Sie spielen weniger oft mit dem Baby, erzählen ihm deutlich seltener... mehr...

Neueste Fragen aus der Community


Lifeline-Fan auf Facebook werden


Expertenrat Schwangerschaft

Sie haben eine Frage zum Thema Schwangerschaft, Geburt & Geburtsvorbereitung? Dann nutzen Sie den Expertenrat - anonym und kostenlos.

Zum Expertenrat