Zuckeralternativen: Abwechslungsreich – aber gesünder?

Natürliche Süße aus Dicksäften und Fruchtsirup oder künstlicher Zuckersatz aus dem Labor: Es gibt viele Alternativen zum gewöhnlichen Haushaltszucker. Die meisten enthalten weniger oder gar keine Kalorien, manche liefern zudem mehr Mineralstoffe und Vitamine. Das bedeutet aber nicht, dass sie durchweg gesünder sind.



Experten-Foren

Mit Medizinern und anderen Experten online diskutieren.

Forum wählen
Newsletter-Leser wissen mehr über Gesundheit

Aktuelle Themen rund um Ihre Gesundheit kostenlos per Mail.

Abonnieren

Zum Seitenanfang