Krähenfüße: Was hilft gegen Falten am Auge?

Qualitätssiegel Nach höchsten wissenschaftlichen Standards verfasst und von Expert*innen geprüft

Die kleinen Fältchen rund um die Augen sind ganz normal und entstehen beim Lachen und Reden. Wer mit tiefen Lachfalten nicht zufrieden ist, kann sie unter anderem mit Botox glätten. Was Sie über die Ursachen von Krähenfüßen und ihre Behandlung wissen müssen – und wie Sie Falten am besten vorbeugen.

Frau hat Lachfalten
© Getty Images/Westend61

Artikelinhalte im Überblick:

Faltenbehandlung: Welche Möglichkeiten gibt es?

Was sind Krähenfüße?

Als Krähenfüße werden umgangssprachlich die feinen Falten bezeichnet, die sich strahlenförmig um die Augen herum bilden – am äußeren, seitlichen Augenrand. Falten in der Augenumgebung werden in der Fachsprache auch periorbitale Falten genannt. Es handelt sich dabei um typische Mimikfalten: Sie werden vor allem dann sichtbar, wenn sich die Gesichtsmuskeln bewegen – zum Beispiel beim Lachen oder Zwinkern.

Welche Ursachen haben Krähenfüße?

Dass Krähenfüße im Laufe des Lebens auftreten, ist vollkommen normal. Denn sie sind eine klassische Alterserscheinung: Mit zunehmendem Lebensalter nimmt die Elastizität der Fasern rund um die Augen ab. Da die Haut an den Augenpartien besonders dünn ist, treten die ersten Lachfalten oft schon früh im Leben auf. Durch die ständigen Bewegungen der Muskeln entstehen mit den Jahren immer mehr und tiefere Falten. Irgendwann werden die Falten nicht mehr nur beim Lachen sichtbar, sondern zeigen sich auch bei einem entspannten Gesichtsausdruck.

Wie lassen sich Krähenfüße behandeln?

Wenn die Falten am Auge stören, können die Krähenfüße geglättet werden, um einen frischen und weichen Gesichtsausdruck zu erlangen.

Botox bei Krähenfüßen

Die Behandlung erfolgt in der Regel durch eine Faltenbehandlung mit dem Nervengift Botulinumtoxin-A (Botox). Die Lachfalten werden dazu unterspritzt. Das bedeutet: Botox wird mit einer Spritze direkt an den betroffenen Hautstellen in die Muskeln injiziert, um die Muskelaktivität in diesem Bereich zu hemmen. Eine Botox-Sitzung dauert nur wenige Minuten. Zur Behandlung der Krähenfüße gilt dieses Verfahren als besonders erfolgversprechend. Der Effekt hält etwa drei bis fünf Monate – dann muss die Behandlung wiederholt werden, wenn das gewünschte Ergebnis nicht mehr sichtbar ist.

Je nach individuellem Fall können zur Behandlung der Krähenfüße auch andere Verfahren zum Einsatz kommen – etwa wenn die Falten sehr tief sind oder andere Gründe gegen eine Botox-Behandlung sprechen. Zu den möglichen Verfahren gehören:

Wenn bei einer Lidstraffung die überschüssige Haut an Ober- oder Unterlid entfernt wird, können die Krähenfüße bei dieser operativen Methode gleich mitgestrafft werden.

Mögliche Nebenwirkungen

Die Behandlungsmethoden bei Krähenfüßen können mit Nebenwirkungen wie Schwellungen, Blutungen oder Rötungen einhergehen. Es empfiehlt sich daher, sich vorab ausführlich beraten zu lassen. Generell gehört die Glättung der Krähenfüße in erfahrene Hände. Fachgerecht angewendet, gilt die Behandlung mit Botox zum Beispiel als risikoarme Methode. Richtig dosiert und injiziert, lässt sich ein unnatürlicher, maskenhafter Gesichtsausdruck vermeiden. Es gibt allerdings auch seltene Fälle, in denen das Botox auf andere Muskeln übergeht und diese lähmt. Dadurch kann ein asymmetrischer Gesichtsausdruck entstehen, der sich zurückbildet, wenn die Wirkung des Botox nachlässt.

Kosten für die Behandlung von Krähenfüßen

Die Kosten zur Glättung der Krähenfüße variieren stark, da sie vom individuellen Fall, der gewählten Methode und den Preisen der Praxis abhängig sind. Für eine Botox-Behandlung ist mit Kosten ab 200 Euro zu rechnen. Eine Behandlung von Krähenfüßen wird aus rein ästhetischen Gründen durchgeführt. Die Kosten werden daher nicht von der Krankenkasse erstattet.

Wie lassen sich Krähenfüße vorbeugen?

Gegen Falten wie Krähenfüße gibt es kein Mittel, das ihre Entstehung komplett verhindern könnte. Sie sind eine natürliche Alterserscheinung und teilweise auch genetisch bedingt. Dennoch gibt es Möglichkeiten, um der Entstehung von Krähenfüßen so gut es geht vorzubeugen und sich ein jugendliches, frisches Aussehen zu bewahren. Mit folgenden Maßnahmen können Sie auf die Bildung von Krähenfüßen einen gewissen Einfluss nehmen:

  • Nicht rauchen: Der Konsum von Nikotin wirkt sich negativ auf die Haut aus und führt zur Faltenbildung: Rauchen fördert unter anderem den Abbau von Kollagen, verengt die Blutgefäße und entzieht der Haut Wasser.

  • Keinen oder wenig Alkohol konsumieren: Auch Alkohol entzieht dem Körper Flüssigkeit und trägt daher zur Faltenbildung bei.

  • Sich gesund ernähren: Es gibt Lebensmittel wie Beeren oder Nüsse, die als „Skin Food“ bekannt sind, da sie hautschützende Inhaltsstoffe enthalten. In Beeren stecken zum Beispiel Antioxidantien, in Nüssen viel Vitamin E. Was die Entstehung von Krähenfüßen hingegen fördern kann: Zucker und Fett – sie verschlechtern das Hautbild.

  • Ausreichend trinken: Auch eine Flüssigkeitszufuhr von etwa zwei Litern Wasser am Tag schmeichelt der Haut.

  • Sport treiben: Bewegung regt die Durchblutung der Haut an und sorgt daher für ein frischeres Aussehen. Das gezielte An- und Entspannen der Muskulatur im Gesicht hat einen hautstraffenden Effekt. Dazu eignet sich Gesichtsgymnastik wie ein tägliches Gesichtsyoga. Hier finden Sie die passenden Übungen.

  • Die Haut vor Sonne schützen: Durch die UV-Strahlen verändert sich das Bindegewebe der Haut. Die Folge ist eine sogenannte Photoalterung, bei der sich tiefe Falten bilden, sich die Haut verfärbt, schlaff und ledrig wird. Um diesem Effekt vorzubeugen, sollte die Haut stets vor der Sonne geschützt werden – mit Sonnencreme, die einen entsprechend hohen Lichtschutzfaktor (LSF) von 30 oder 50 hat.

  • Das Gesicht gut pflegen: Es gibt zahlreiche Anti-Aging-Produkte, die gegen Krähenfüße wirken sollen. Zwar können Cremes und Co. nicht als Wunderwaffen betrachtet werden, aber es empfiehlt sich durchaus, die sensible Haut um die Augen herum mit einer feuchtigkeitsspendenden Pflege zu versorgen.

Faltenkiller: Anti Aging mit diesen Lebensmitteln
Adventskalender: Tolle Gewinne warten!

Wir versüßen das Warten auf Weihnachten: Öffnen Sie jeden Tag ein Türchen und gewinnen Sie tolle Preise

mehr lesen...
Beratender Experte
Herr Dr. med. Daniel Wallstein

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Artikel zum Thema
Experten-Foren

Mit Medizinern und anderen Experten online diskutieren.

Forum wählen
Stichwortsuche in den Fragen und Antworten unserer Community

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Aktuelle Fragen aus der Community
  • Expertenrat Faltenbehandlung
    Malar bags
    22.11.2022 | 22:19 Uhr

    Guten Tag   Ich habe nach einer hyaluroninjektion (falsch injiziertes präparat) in die...  mehr...

  • Expertenrat Lidkorrektur
    Brennende Augen nach Oberlidstraffung
    15.07.2022 | 07:48 Uhr

    Hallo! Ich hatte vor sechs Wochen eine Oberlidstraffung mittels Laser.Davon abgesehen,dass...  mehr...

  • Expertenrat Faltenbehandlung
    Hyarolonunterspritzung ja oder nein
    23.04.2022 | 20:12 Uhr

    Guten Abend,   Sind Hyarolonunterspritzungen der Mundwinkelfalten und Nasobialfalten zu...  mehr...

Meistgeklickt zum Thema
Schlupflider: Wie lassen sie sich entfernen?
Operation am Auge

Durch Schlupflider kann das Gesicht älter, müde oder traurig wirken. Wer sie hat, möchte sie daher oft loswerden. → Weiterlesen

Nasenkorrektur: Kosten und Risiken der Operation
Rhinoplastik

Die Nasenkorrektur (Rhinoplastik) ist eine Operation, um die äußere Form der Nase zu verändern. Was sollte man dazu wissen? → Weiterlesen

Needling: Nadeln gegen Narben
Mikrowunden für mehr Kollagen in der Haut

Tausende Nadelstiche können Narben - und Falten - verschwinden lassen → Weiterlesen

Haben Sie eine Frage?

Sie möchten Informationen zu bestimmten Krankheitssymptomen oder wollen medizinischen Rat? Hier können Sie Ihre Fragen an unsere Experten oder andere Lifeline-Nutzer stellen!

Newsletter-Leser wissen mehr über Gesundheit

Aktuelle Themen rund um Ihre Gesundheit kostenlos per Mail.

Abonnieren

Zum Seitenanfang

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.