13 neue Fakten über Kaffee

Kaffee macht nicht nur munter, sondern auch gesund. Die Bildergalerie zeigt acht Gesundheitseffekte von Kaffee, die neue Studien aufgedeckt haben.

13 neue Fakten über Kaffee
1 von 13
  • 78721609.jpeg
    Kaffee stärkt die Libido

    Die natürliche Kombination verschiedener sekundärer Pflanzenstoffe in der Kaffeebohne und das Koffein wirken bei Mann und Frau wie ein Aphrodisiakum, wecken also die Lust auf Sex.

    Getty Images/Fuse

  • 4_herz.jpg
    Kaffee sorgt für ein gesundes Herz

    Kaffeetrinker haben ein um elf Prozent niedrigeres Risiko für Herzerkrankungen laut einer Studie am Beth Israel Deaconness Medical Center.

    Getty Images/Creatas RF

  • 01_trinken.jpg
    Höhrere Lebenserwartung durch Kaffee

    Wer täglich mehr als drei Tassen Kaffee trinkt, lebt zehn Prozent länger. Das zeigt die US Diet and Health Study mit 400.000 Probanden.

    (c) Christopher Robbins

  • 2_Alzheimer.jpg
    Weniger Demenz dank Kaffee

    Die gleiche Menge Kaffee senkt das Risiko für Demenz um 51 Prozent, zeigte eine Studie der University of South Florida.

    (c) Thinkstock

  • 3_Hautkrebs.jpg
    Seltener Hautkrebs durch Kaffee

    Kaffee schützt sogar bis zu einem gewissen Grad vor Hautkrebs, geht aus einer Untersuchung der Harvard Medical School hervor.

    (c) Christopher Robbins

  • 5_schlaganfall.jpg
    Schutz vor Schlaganfall dank Kaffee

    Forscher der Harvard University fanden heraus, dass Kaffeetrinken das Schlaganfallrisiko um zehn Prozent senkt.

    (c) Thinkstoc k

  • 6_parkinson.jpg
    Parkinson lindern mit Kaffee

    Zittern und Muskelsteife bei Parkinson werden durch Koffein gemildert, so eine Studie der McGill University in Montreal.

    © Leah-Anne Thompson - all rights reserved. Please check your licence for grant of usage rights and usage limitations for this p

  • 7_Lebenszeit.jpg
    Auch ohne Koffein wirksam

    Eine Studie der Mount Sinai School of Medicine zeigt: Sogar der entkoffeinierte Kaffee schützt das Gehirn und beugt dem Abbau vor.

    (c) Thinkstock

  • kaffee fröhlich.JPG
    Kaffee halbiert die Suizidrate

    Mehrere Tassen Kaffee am Tag scheinen das Risiko, an Depressionen zu erkranken oder sich gar das Leben zu nehmen, um mindestens die Hälfte reduzieren, so eine US-Studie. Von den vielen Inhaltsstoffen der Bohne ist der bekannteste für diesen Effekt verantwortlich – das Koffein.

    iStockphoto

  • espresso_478564771.jpg
    Kaffee hilft gegen Alzheimer

    Eine Koffein-ähnliche Substanz schützt das Gehirn vor Alzheimer-Plaques und löst bestehende auf.

    Getty Images/iStockphoto

  • 185937072.jpg
    Koffein schützt die Leber

    Studien haben gezeigt, dass Menschen, die täglich Kaffee trinken, seltener eine Fettleber oder Leberzirrhose entwickeln.

    © Leah-Anne Thompson - all rights reserved. Please check your licence for grant of usage rights and usage limitations for this p

  • zucker_in_lebensmitteln.jpeg
    Mit Kaffee gegen Zucker (Diabetes)

    Regelmäßiger Kaffeegenuss kann das Diabetes-Risiko senken - wenn Sie den braunen Muntermacher nicht mit viel Zucker süßen.

    © Leah-Anne Thompson - all rights reserved. Please check your licence for grant of usage rights and usage limitations for this p

  • Gewichtverlust.jpg
    Kaffee macht schlank

    Natürliche Stoffe im Kaffee können den Appetit bremsen und den Hunger austricksen. Allerdings sollten Sie nicht mehr als sieben Tassen Kaffee pro Tag trinken.

    © Leah-Anne Thompson - all rights reserved. Please check your licence for grant of usage rights and usage limitations for this p

Autor: Lifeline / Monika Preuk
Letzte Aktualisierung: 11. Dezember 2012

Aktuelle Artikel zu Gesundheit und Medizin

21 gesunde Fakten übers Osterei
Ostern

Die gesunde Wahrheit über Ostereier

Das Cholesterin im Ei ist halb so schlimm - 21 überraschende Fakten rund um Ostereier mehr...

Leide ich an einer Allergie?
Leben & Familie

Leide ich an einer Allergie?

Ist eine Sommergrippe schuld am Niesen und Schniefen oder doch eine Pollenallergie? mehr...

Ostern - diesmal ohne Stress und Streit
Sieben Tipps für harmonische Familienfeste

Ostern diesmal ohne Stress und Streit

Weniger Perfektionismus, dafür mehr Entspannung: Tipps, damit Ostern nicht zum Fiasko wird mehr...

Was grüne Smoothies so gesund macht
Trendgetränk aus Rohkost

Grüne Smoothies - Energiekick zum Schlürfen

Ein grüner Smoothie liefert Schluck für Schluck Vital- und Ballaststoffe - mit Rezepten mehr...

RSS Feeds

Lifeline-Fan auf Facebook werden

Zum Seitenanfang