Verstopfung: Rien ne va plus?

Verstopfung-84517014.jpg
Selbsttest
Verstopfung: Rien ne va plus?

Sie haben das Gefühl, mit Ihrer Verdauung läuft es nicht richtig und fühlen sich unwohl? Mit unserem Selbsttest können Sie herausfinden, ob Sie möglicherweise unter einer Verstopfung leiden oder der Hintergrund Ihrer Beschwerden woanders zu suchen ist.

Beachten Sie jedoch bitte, dass der Selbsttest ein Arztgespräch nicht ersetzen kann. Um Sicherheit zu erhalten, ist ein Termin beim Arzt unumgänglich.

Meistgetestet auf unserem Gesundheitsportal
HPV: Selbsttest für Mädchen
Vorsorge

Teste dein Wissen über HPV – was schützt vor Ansteckung? mehr...

Wie hoch ist Ihr Schlaganfall-Risiko?
Testen Sie sich jetzt!

Ein Schlaganfall zählt zu den zerebrovaskulären Erkrankungen, bei denen das Hirn und die Blutgefäße beteiligt sind. Wie hoch ist Ihr Risiko? mehr...

Osteoporose: Risikotest für Männer
Osteoporose

Auch Männer können an Osteoporose erkranken. Testen Sie hier, ob Sie ein erhöhtes Risiko haben! mehr...

Mehr zum Thema
Stammzellen aus der Nabelschnur einlagern – warum das sinnvoll ist
Vorsorge

Stammzellen aus der Nabelschnur haben ein großes Potential bei der Behandlung von Krankheiten mehr...

Grippeimpfung: Für wen empfohlen und wann sinnvoll
Vermeidbare Influenza

Für wen wird die Grippeimpfung empfohlen und wann ist der richtige Zeitpunkt dafür? mehr...

Insektenschutz: Vorbeugung vor Stichen
Insekten bitte draußen bleiben!

Insekten können stechen und sehr lästig sein. Wie Sie sich sinnvoll vor Insekten schützen. mehr...

Mundschutz tragen: Machen Sie alles richtig? 13 Tipps!
Vorsorge

Welche Art von Mundschutz kann man kaufen? Wie oft wechseln und wie richtig reinigen? mehr...


afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/02: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.