Verstopfung: Rien ne va plus?

Selbsttest
Verstopfung: Rien ne va plus?

Sie haben das Gefühl, mit Ihrer Verdauung läuft es nicht richtig und fühlen sich unwohl? Mit unserem Selbsttest können Sie herausfinden, ob Sie möglicherweise unter einer Verstopfung leiden oder der Hintergrund Ihrer Beschwerden woanders zu suchen ist.

Beachten Sie jedoch bitte, dass der Selbsttest ein Arztgespräch nicht ersetzen kann. Um Sicherheit zu erhalten, ist ein Termin beim Arzt unumgänglich.

Mehr zum Thema
Schilddrüsenunterfunktion: Die wichtigsten Anzeichen
Vorsorge

Bei Depression, Müdigkeit und Frieren denkt kaum einer an die Schilddrüse mehr...

Keine Chance dem Herbstblues!
Licht und Sauerstoff tanken

Ein Herbstspaziergang sorgt dafür, dass der Körper Glückshormone produziert mehr...

Cholesterin natürlich senken: 17 einfache Tipps
Vorsorge

Ein gesunder Lebensstil kann Cholesterin auf natürliche Weise senken. 17 einfache Tipps, wie Sie erhöhte Cholesterinwerte in den Griff bekommen mehr...

Früherkennungsuntersuchungen

Vorsorgeplaner: Übersicht, ab wann und wie häufig für Männer die verschiedenen Vorsorge- und Früherkennungsuntersuchungen empfohlen werden. mehr...

Meistgetestet auf unserem Gesundheitsportal
Selbsttest: Habe ich Migräne?
Migräne

Ist es tatsächlich Migräne? Oder handelt es sich um ganz "normale" Kopfschmerzen? Der Selbsttest kann die Abgrenzung erleichtern - auch wenn er einen Arztbesuch natürlich nicht ersetzt. mehr...

Bindehautentzündung: Sehen Sie rot?
Tests

Das Auge ist rot, brennt und juckt: Eine Bindehautentzündung ist nicht immer eine Lappalie mehr...

Wie hoch ist Ihr Schlaganfall-Risiko?
Selbsttests

Ein Schlaganfall zählt zu den zerebrovaskulären Erkrankungen, bei denen das Hirn und die Blutgefäße beteiligt sind. Wie hoch ist Ihr Risiko? mehr...