Früherkennung Babys, Kinder und Jugendliche

Kindergesundheit

Regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen zeigen, ob die Entwicklung eines Kindes auch tatsächlich normal verläuft. Die Untersuchungsergebnisse trägt der behandelnde Arzt in das gelbe "Kinder-Untersuchungsheft" ein.

Familie-ist-wichtig-109172890.jpg
Sicher ist sicher! Vorsorgeuntersuchungen bei Kindern nicht verpassen!
Getty Images/iStockphoto

Das "Kinder-Untersuchungsheft" erhält die Mutter, wenn sie mit dem Neugeborenen die Klinik verlässt. Es sollte sorgfältig aufbewahrt und dem Kinder- und Jugendarzt möglichst bei jeder Vorsorgeuntersuchung vorgelegt werden.

Vorsorgeuntersuchungen für Babys und Kinder: Kostenerstattung

Für Kinder sind von der Geburt bis zum 18. Lebensjahr bisher folgende elf Vorsorgeuntersuchungen kostenlos:

  • Die Untersuchungen U1 bis U9, deren Ergebnisse im gelben Vorsorgeheft dokumentiert werden, und
  • die Untersuchung J1, deren Resultate auf einem gesonderten Dokumentationsbogen notiert werden.

Weitere drei Gesundheitschecks empfiehlt der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte: U10, U11 und J2. Die Kosten dieser Untersuchungen werden jedoch nicht von allen Krankenkassen erstattet..

Meistgeklickt zum Thema
Krebs bei Kindern

Besonders kleine Kinder und Säuglinge sind von dieser sehr ernsten Tumorart betroffen. Warum das Neuroblastom entsteht, ist bis heute noch nicht geklärt. mehr...

Das Rett-Syndrom

Jessica geht gerne in den Kindergarten - nur spielen hat die Vierjährige verlernt. Konzentration fällt ihr schwer, genau wie Sprechen und Laufen. Jessica leidet unter dem Rett-Syndrom, ein Gen-Defekt, mit dem... mehr...

Krebs bei Kindern

Ein gerade noch gesundes Kind ist plötzlich blass und wirkt "blutarm". Am Körper stellen Sie vermehrt blaue Flecken fest. Und der Bauch ist aufgedunsen wie eine Wasserblase. mehr...

Aktuelle Artikel zum Thema
Diebstahl: Wenn Kinder stehlen
Kleine Diebe

Die Zahl der Straftaten von Kindern und Jugendlichen ist drastisch gestiegen. Meistens sind es Diebstahl oder Gewalttaten, die junge Menschen mit dem Gesetz in Konflikt bringen. Die Gründe können vielfältig... mehr...

Gesunde Milchzähne sind wichtig
Zahngesundheit bei Kindern

Schon die ersten Milchzähne benötigen regelmäßige Pflege, die sie jedoch vielfach nicht ausreichend erhalten. Dabei ist die richtige Pflege der Zähnchen Voraussetzung für gesunde, gerade Zähne bei Kindern. mehr...

Symptome für Missbrauch bei Kindern
Schuld und Scham

Selbst wenn Mädchen und Jungen aus Schuld und Scham – und weil sie dafür keine Worte haben – nicht offen über ihren sexuellen Missbrauch reden, teilen sie sich über verschiedene Symptome mit, um die... mehr...

Eisenmangel macht Kinder müde
Richtige Ernährung

Etwa jedes zehnte Kind leidet unter chronischem Eisenmangel. Die Folgen sind Konzentrationsschwächen, Müdigkeit und eine erhöhte Infektanfälligkeit. mehr...

Wenn Kinder Gegenstände verschlucken
Gefahr für das Kind

Babys erkunden ihre Welt über den Mund. Häufig kommt es dabei vor, dass Kinder versehentlich Kleinteile verschlucken mehr...

Reden Sie mit!

Sie möchten Informationen zu bestimmten Krankheitssymptomen oder wollen medizinischen Rat? Hier können Sie Ihre Fragen an unsere Experten oder andere Lifeline-Nutzer stellen!

Aktuelle Fragen aus der Community
Newsletter-Leser wissen mehr

Der kostenlose Gesundheits-Newsletter

Hier bestellen...

Zum Seitenanfang