Fasten unter der Lupe

Viele glauben im Frühjahr, ihrem Körper mit radikalem Fasten etwas Gutes zu tun. Es wird entschlackt und entgiftet, obwohl es Schlacken im Körper gar nicht gibt. Wann der totale Verzicht auf Nahrung für die Gesundheit gefährlich werden kann erklärt Dr. Werner Bartens von der "Süddeutschen Zeitung" in "Der Nächste bitte".

Fasten unter der Lupe

Viele glauben im Frühjahr, ihrem Körper mit radikalem Fasten etwas Gutes zu tun. Doch der totale Verzicht auf Nahrung kann auch gefährlich sein.

SZ

Letzte Aktualisierung: 02. September 2013

Weitere Videos

Zum Seitenanfang