Mitralklappeninsuffizienz: Behandlung der undichten Herzklappen

Undichte Herzklappen treten oft als Folgeerscheinung von Herzschwäche auf. Anstatt in den Körper, fließt das Blut bei der Mitralklappeninsuffizienz von der Herzkammer in den -vorhof zurück. Abgeschlagenheit und Kurzatmigkeit sind etwa die Folgen. Moderne Therapien schaffen Abhilfe.

Mitralklappeninsuffizienz: Behandlung der undichten Herzklappen

Lifeline/Dr. Heart

Letzte Aktualisierung: 14. Februar 2018

Weitere Videos

Zum Seitenanfang