Mitralklappeninsuffizienz: Behandlung der undichten Herzklappen

Undichte Herzklappen treten oft als Folgeerscheinung von Herzschwäche auf. Anstatt in den Körper, fließt das Blut bei der Mitralklappeninsuffizienz von der Herzkammer in den -vorhof zurück. Abgeschlagenheit und Kurzatmigkeit sind etwa die Folgen. Moderne Therapien schaffen Abhilfe.

Mitralklappeninsuffizienz: Behandlung der undichten Herzklappen

Dr. Heart / Expertenteam

Weitere Videos
Wechseljahre: Die ersten Symptome
Wechseljahresbeschwerden

Das Klimakterium setzt bis zu zehn Jahre vor der letzten Regelblutung ein. Erste Symptome sind also mitunter schon ab Anfang 40 spürbar mehr...

Zum Seitenanfang

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.