ABC A wie Antioxidationsmittel

Antioxidationsmittel verzögern die Reaktion des Luftsauerstoffes mit Inhaltsstoffen eines Lebensmittels und schützen so vor Verderb. Das Vitamin C der Zitrone wirkt als ein natürliches Antioxidationsmittel.

ABC A wie Antioxidationsmittel

Freie Radikale sind aggressive Moleküle, die ein oder mehrere ungepaarte Elektronen besitzen. Die Freien Radikale sind bestrebt, ihren instabilen Zustand auszugleichen, indem sie versuchen, intakten Molekülen Elektronen zu entreißen. Dabei dringen sie in Körpereiweiße, Körperfette oder bis zur Erbsubstanz vor. Vitamine und andere Zell-Vitalstoffe sind Antioxidantien, die Freie Radikale neutralisieren und unseren Körper vor Zellschäden schützen können. Steigende Belastungen durch Freie Radikale ziehen einen hohen Verbrauch an Zell-Vitalstoffen nach sich. Besonders effektiv zum Schutz vor Freien Radikalen ist Vitamin C, das Schlüsselvitamin für den gesamten Zellstoffwechsel.

Lehrvideo der Dr. Rath Gesundheitsallianz

Autor:
Letzte Aktualisierung: 02. September 2013

Weitere Videos

Zum Seitenanfang