Ciclosporin

Psoriasis - systemische Behandlung mit Ciclosporin

Ciclosporin ist ein aus der Transplantationsmedizin bekanntes Immunsupressivum. Seine Wirksamkeit beruht auf einer Hemmung von Zellbotenstoffen, die für die Aktivierung von T-Zellen verantwortlich sind.

Psoriasis - systemische Behandlung mit Ciclosporin
Ciclosporin als Psoriasis Therapie
(c) Stockbyte

 Die Behandlung mit Ciclosporin bleibt den schweren Formen der Psoriasis, die nicht ausreichend auf andere Therapien ansprechen, vorbehalten und erfolgt heute meist als Kurzzeit-Intervalltherapie.

Dabei wird mit der am geringsten wirksamen Dosis, die den Hautzustand wesentlich verbessert, so lange behandelt, bis maximal 6 Monate relative Erscheinungsfreiheit erreicht sind. Dann sollte Ciclosporin abgesetzt werden. Allerdings kommt es nach dem Absetzen oft zu einem Rückfall in der Psoriasis Therapie (im Durchschnitt nach etwa 10 Wochen).

In der vergleichsweise geringen Dosierung, in der Ciclosporin in der Psoriasis Therapie zur Anwendung kommt, wird es meist gut vertragen. Allerdings kann es unter der Behandlung zu Störungen der Nierenfunktion kommen, die nach Absetzen des Medikaments aber in der Regel wieder verschwinden. Patienten mit Einschränkungen der Nierenfunktion sollten nicht mit Ciclosporin behandelt werden. Unter einer Psoriasis Therapie sollten Blutdruck, Nieren- und Leberwerte regelmäßig kontrolliert werden. Außerdem wird Patienten mit einer Ciclosporin Therapie empfohlen, sich nicht übermäßig der Sonne auszusetzen. Man hat festgestellt, dass es unter der Behandlung zu einer Zunahme von Hauttumoren gekommen ist, die durch Sonneneinstrahlung befördert werden.

Autor:
Letzte Aktualisierung: 31. Juli 2011

Reden Sie mit!

Sie möchten Informationen zu bestimmten Krankheitssymptomen oder wollen medizinischen Rat? Hier können Sie Ihre Fragen an unsere Experten oder andere Lifeline-Nutzer stellen!

Meistgeklickt zum Thema
Psoriasis pustulosa palmoplantaris - Behandlung
Therapie

Die Möglichkeiten einer Behandlung der Psoriasis pustulosa palmoplantaris gestaltet sich oft schwierig. Viele Therapieformen wurden in der Vergangenheit getestet, wobei sich bisher jedoch kein einheitlicher... mehr...

Biologics: Allgemeine Information zur Anwendung
Überblick

Bei den Biologicals handelt es sich um kompliziert aufgebaute Substanzen (bio- bzw. gentechnisch hergestellte Eiweiße) – eine völlig neue Generation von Medikamenten. Im Zusammenhang mit Schuppenflechte oder... mehr...

Basistherapie bei Psoriasis - Überblick
Die richtige Hautpflege

Für die optimale Behandlung der Psoriasis ist auch eine gute Hautpflege entscheidend. Sie bessert den Hautzustand ganz allgemein und unterstützt die Wirkung antientzündlicher Mittel. mehr...

Fragen Sie unsere Experten!

Kostenlos. 24 Stunden täglich. Unsere Gesundheitsexperten beantworten Ihre Fragen.

mehr lesen...
Stichwortsuche in den Fragen und Antworten unserer Community

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Basistherapie
  • Psoriasis - Basistherapie mit SalicylsäureSalicylsäure

    Salicylsäure ist in der lokalen Therapie von Psoriasis eines der wichtigsten Adjuvantien (Zusatzstoffe) mehr...

  • Psoriasis - Basistherapie mit HarnstoffHarnstoff

    Harnstoff vermag Feuchtigkeit zu binden, besitzt eine geringe schuppenlösende und die Schuppenbildung hemmende Wirksamkeit mehr...

Newsletter-Leser wissen mehr

Der kostenlose Gesundheits-Newsletter

Hier bestellen...

Zum Seitenanfang