Symptome-Check: Welches Anzeichen steht für welche Krankheit?

Appetitlosigkeit, Kopfschmerzen, Zungenbelag: Unser Körper sendet häufig Signale aus, die auf Krankheiten hinweisen. Doch was steckt genau dahinter? Hier kann unser Check der häufigsten Symptome weiterhelfen und erste Anhaltspunkte über die Ursache liefern.

Symptome-Check: Was könnte ich haben?

Mit unserem Symptom-Check können Sie nach Körperregion die auftretenden Symptome anklicken und nachlesen, was dahinterstecken kann. Das dazugehörige Lifeline-Lexikon beschreibt die häufigsten Symptome von A bis Z, welche verschiedenen Ursachen ihnen zugrunde liegen können und wie man die Beschwerden am besten lindert. Über die dahinterstehenden Ursachen klärt das große A bis Z der häufigsten Krankheiten auf. Diejenigen Symptome und ersten Anzeichen, bei denen Sie besser unverzüglich einen Arzt besuchen, haben wir im Artikel Die sechs wichtigsten Warnsignale des Körpers zusammengestellt.

Autor:
Letzte Aktualisierung: 15. Januar 2014
Aktuelle Artikel zum Thema
Gerissenes Gewebe

Was ein Leistenbruch bedeutet und wann er lebensgefährlich ist mehr...

Gute Aussichten auf Linderung

Im fortgeschrittenen Krebs-Stadien sind es vor allem die Schmerzen, die viele Patienten belasten. Doch es gibt gute Therapien mit modernen Schmerzmitteln wie Opioiden mehr...

Symptome A - Z

Müdigkeit ist ein nützlicher Hinweis darauf, dass der Körper eine Ruhepause braucht mehr...

Sie sind hier: Home > Symptome > Symptome-Check: Welches Anzeichen steht für welche Krankheit?